Nuri
ca. 50cm – die rote Königin

Warum diese hübsche Hündin immer übersehen wird, können wir nicht verstehen. Sie hat Idealmaße, ist bildschön, hat einen eigenwilligen Charakter und trägt einen wunderschönen Namen. Und trotzdem sitzt sie etwa 2015 geborene,  etwa 50 cm große Maus über 1,5 Jahre hier im Shelter und niemand fragt nach ihr! Warum? Die lange Zeit in dieser trostlosen Umgebung hat leider ihre Spuren hinterlassen, man kann fast sagen, sie ist verbittert geworden. Anfangs war sie ängstlich und zurückhaltend und hätte dringend liebe Menschen gebraucht, die ihr die Zuversicht und das Vertrauen zurück geben. Stattdessen sitzt sie hier und erträgt tagaus tagein den Lärm, den Stress und nun auch schon den zweiten Winter, und sie schein die Hoffnung auf ein besseres Leben aufgegeben zu haben. Aber es ist nicht aussichtslos, denn wenn man sich ihr vorsichtig nähert, eventuell sogar noch ein Bestechungsleckerli dabei hat, dann wird aus der bellenden Zicke ganz schnell eine neugierige Hündin, die erst das Leckerchen nimmt und sich dann auch streicheln lässt. Hier sind also liebe Menschen gefragt, die mit solchen Hunden schon Erfahrung haben und die ihr ruhig und bestimmt zeigen, dass es auch ein Leben auf der Sonnenseite gibt und dass es auch für sie nicht zu spät für einen Neuanfang ist.  Wer möchte der süßen Hündin dabei helfen, dass sie endlich aus sich rauskommt und ein unbeschwertes Hundeleben führen kann?

Wenn Sie Interesse an Nuri haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Nuri ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Nuris voller Futternapf und ihre medizinische Versorgung wird durch ihre Patin Nina Bonas gewährleistet.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

img_7395 img_7396 img_7397 img_7398 img_7399 img_7400 img_7401 img_7403 img_7404

13880406_1211108305586951_5067837942403980498_n

13900158_1211108225586959_7147613262572998433_n

13912575_1211108232253625_876973318694351266_n

13920803_1211108228920292_3969505621513683790_n