Lilli
42cm – die Zarte

 Seit Oktober 2016 wartet unsere Lilli nun schon auf ihr eigenes Körbchen. Sie ist eine sehr sanftmütige junge Dame, die das Leben im Shelter nur schwer erträgt. Sie möchte so gerne bei uns Menschen sein,  sie weint jedes mal, wenn man sie im Zwinger zurücklassen muss. Ihr verzweifelter Blick geht uns dann durch Mark und Bein. Mit den anderen Hunden verträgt sie sich gut, aber auch diese können ihr kein Ersatz für eine geliebte Familie sein. Lilli ist 2015 geboren und misst 42 cm, doch durch ihre zarte Statur wirkt sie etwas kleiner. Durch ihre starke Liebe zum Menschen muss mit ihr das Alleine bleiben bestimmt ein bisschen geübt werden, da sie aber eine clevere junge Dame ist, wird sie dies schnell verstehen, wenn sie endlich das Gefühl von Sicherheit bekommt. Wer lässt Lilli ihre Sehnsucht nach Menschen vergessen und gibt ihr ein Gefühl von Geborgenheit?
Wenn Sie Interesse an Lilli haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Lilli ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.
Sabine Schroenner hat eine Patenschaft für Lilli übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.
Vielen Dank im Namen der Hunde!
IMG_0481IMG_0482IMG_0483IMG_0484IMG_0485IMG_0489IMG_0490
img_7064img_7065img_7066img_7067