Nala
47cm – das zarte Mädchen

Unsere arme, zarte Nala wartet nun schon über ein Jahr im Shelter und ihr steht der nächste harte und bitterkalte Winter bevor. Sie ist schwarz und hat einen kleinen Makel (sie ist auf einem Auge blind, was ihr aber überhaupt nichts ausmacht), wird sie deswegen immer übersehen? Es fällt ihr nach wir vor schwer, sich hier wohl zu fühlen und sie sitzt oft ganz hinten in ihrer Hütte und würde sich am liebsten unsichtbar machen. ist erst neu im Shelter, und sie ist noch etwas unsicher und kann sich einfach nicht an diesen lauten und kalten Ort gewöhnen. Sie wünscht sich so sehr ein ruhiges, warmes Plätzchen, an dem sie sich sicher und geborgen fühlen kann. Sie ist sehr ruhig mit anderen Hunden und auch Menschen. Aber die Vorsicht weicht schnell der Freude!

Wenn Sie Interesse an Nala haben, wenden Sie sich bitte an
info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Nala ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

 

IMG_0301 IMG_0302

15027652_1302393863125061_32640798416085920_n 15055765_1302393869791727_7225578934423491256_n 15055841_1302393913125056_1247885186964551300_n 15094438_1302393866458394_5646439752033873094_n