Judy
50 cm – zieht sich mehr und mehr zurück

Die ca. 2015 geborene Judy ist ca. 50 cm groß und schon fast ein ganzes Jahr bei uns im Shelter.  Mittlerweile hat sie sich an uns und das Shelter gewöhnt, aber sie verliert auch mehr und mehr ihre Lebensfreude. Ein Jahr hinter Gittern hat seine Spuren hinterlassen. Es wird höchste Zeit, dass sie hier raus kommt und noch einmal ganz von vorne anfangen kann. Mit ein bisschen Zeit und Geduld wird sie ihr Schneckenhaus bald verlassen und sich auf die neue Situation einstellen. Und wenn sie erstmal begriffen hat, dass sie nun auf der Sonnenseite des Lebens wohnt, wird aus ihr die lebensfrohe und muntere Hundedame werden, die sie einmal war. Wer gibt der armen Seele eine Chance? Wer zeigt Judy, dass es auch für sie ein Leben auf der Sonnenseite gibt?

Wenn Sie Interesse an Judy haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Judy ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Judys voller Futternapf und ihre medizinische Versorgung wird durch ihre Patin Alexandra Orth gewährleistet.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

17098456_1922559847963711_646759538771164604_n 17155623_1922559854630377_1843623853914281727_n 17190618_1922559851297044_7091648316172013765_n