Shorty
44 cm – für alle Terrierfans

Der  ca. dreijährige Shorty sucht ganz schnelll ein Zuhause,  hier möchte er auf alle Fälle nicht bleiben. Er ist ca. 44 cm groß und noch ganz verschüchtert. Der arme Kerl versteckt sich immer in seiner Hütte wenn jemand in seinen Zwinger kommt. Aber eigentlich ist er auch neugierig und würde gerne Kontakt aufnehmen! Es wird nicht mehr lange dauern und dann taut er auf, es steckt bestimmt ne Menge Terrier in ihm.  Wer holt ihn wieder aus seinem Schneckenhaus raus und gibt ihm die Lebensfreude zurück? Er ist eigentlich ein ganz fröhlicher und munterer kleiner Kerl, der noch viele Abenteuer mit seiner Familie erleben will.

Wenn Sie Interesse an Shorty haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Shorty ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Heike Keil hat die Patenschaft für Shorty übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

 

17103527_1922569194629443_1990035795450563600_n 17155765_1922569197962776_3492091952560857902_n 17156066_1922569191296110_2220309580887066459_n

Amarula
47cm – die Supermama

Die superliebe Amarula hat wirklich Nerven wie Drahtseile, denn sie hat 7 Welpen! Und sie hat es geschafft und alle groß bekommen! Nun wuseln diese Zwerge den ganzen Tag herum, spielen, toben und ärgern ihr Mutter, aber sie erträgt es mit einer wundervollen Gelassenheit! Sie ist um jeden einzelnen besorgt und pflegt sie liebevoll. Aber es ist natürlich auch ein Kraftakt für so eine junge Mama, deswegen wünschen wir uns für sie, daß sie ganz schnell eine Familie findet und endlich ein unbeschwertes und behütetes Leben führen darf. Sie ist aufgeschlossen und umgänglich und liebt Zwei-und Vierbeiner gleichermaßen. Natürlich kennt sie ein Leben in einem Haus noch nicht, aber wir sind sicher, daß sie sich daran ganz schnell gewöhnen und es zu schätzen wissen wird! Jetzt ist sie einmal dran, jetzt soll sie gepflegt und umsorgt werden, sie hat es so verdient.

Wenn Sie Interesse an Amarula haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Amarula wird Ende April  ausreisefertig sein und könnte dann nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

17103556_1924144151138614_4221712985607708435_n 17155850_1924144261138603_6543920887572287130_n 17191524_1924144254471937_8523793304220433883_n 17202726_1924144174471945_4047831777381063312_n

Emely
kleine Zuckerschnute

Zuckerschnute durch und durch! Unsere Emely sucht ganz schnell eine Familie und ein Zuhause. Sie ist ein typischer Welpe, aufgeschlossen, neugierig, verspielt und mit vielen Flausen im Kopf. Sie hat bisher nur das Shelter kennengelernt und sucht nun Menschen, die sie behutsam in das „normale Leben“ führen. Am Anfang wird sie bestimmt ganz überrascht sein, sie war ja noch nie in einem Haus mit kuscheligem Körbchen, aber wird sie ihrer neuen Familie bestimmt bereiten.  Ausgelassene Spieleinheiten stehen an der Tagesordnung und danach Kuschelstunden mit den Zweibeinern. Wer möchte unserer Emely gerne das Hunde 1×1 beibringen und mit ihr den Rest des Lebens durch dick und dünn gehen?

Wenn Sie Interesse an Emely haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Emely ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Heike Keil hat die Patenschaft für Emely übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

17103656_1923044171248612_6142635862612242028_n 17155512_1923044157915280_1415414658649394311_n 17156191_1923044174581945_8788675661609653388_n 17190577_1923044141248615_1530898219395659055_n

Sugar
40 cm – die Vorsichtige

Sugar ist einer unserer Neuzugänge und noch sehr verunsichert. Sie ist 3 Jahre alt und 40 cm groß. Sie fühlt sich im lauten Shelter nicht wohl und würde diesen Ort gerne so schnell wie möglich wieder verlassen. Sugar ist eine vorsichtige Hündin, die dem Menschen noch ausweicht. Aber ihre Neugier wird von Tag zu Tag größer und sie interessiert sich schon für ihre Pfleger,  es wird nicht mehr lange dauern und dann wird sie die Streicheleinheiten und Aufmerksamkeiten zu schätzen wissen. Mit den anderen Hunden ist sie verträglich, so dass ihr im neuen Zuhause gerne ein vorhandener Hund die große Welt zeigen kann. Sie möchte so gerne wissen was es heißt, eine eigene Familie zu haben.

 

Wenn Sie Interesse an Sugar haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Sugar ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Heike Keil hat die Patenschaft für Sugar übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

16995976_1922591667960529_1535356038134161549_n17021421_1922591671293862_7867864759647676127_n17155900_1922591674627195_361102074258252752_n

Flocke
40cm – so klein und schüchtern

Die 2- jährige Flocke mit einer Schulterhöhe von 40 cm gehört zu den ängstlichen Vierbeinern in unserem Shelter. Leider gibt es diese Art von Hund sehr oft, da einige Menschen es nicht gut meinen mit ihnen. Meist fehlt aber auch einfach nur die Prägung auf den Menschen, da sie auf der Straße geboren und aufgewachsen sind. Daher benötigen diese Hunde, wie auch Flocke, sehr geduldige Menschen mit einem großen Herz, die den „Angsthasen“ alle Zeit der Welt lassen und keine Ansprüche an sie stellen. Viele von ihnen lernen das Leben im Haus sehr schnell zu schätzen und fühlen sich bei ihren Menschen sicher und geborgen. Es ist eine Aufgabe, aber er lohnt sich allemal, denn wenn diese Hunde erstmal richtig angekommen sind, hat man die dankbarsten und treuesten Weggefährte, die man sich vorstellen kann! Auch Flocke hat so eine Chance verdient!
Wenn Sie Interesse an Flocke haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Flocke ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.
Flockes  voller Futternapf und ihre medizinische Versorgung wird durch ihre Patin Heike Keil gewährleistet.

 

Vielen Dank im Namen der Hunde!

16832181_1922591311293898_1615445985876090035_n 16996161_1922591357960560_1768031570264698555_n 17098495_1922591307960565_3369555537333157646_n 17103542_1922591301293899_7103090837458660664_n 17155867_1922591304627232_3300186519697788048_n

**PW 86 sucht ihren Namen und ihren Futterpaten**

PW 86 ist neu im Shelter und noch sehr ängstlich. Sie hat mit den Menschen bisher keine guten Erfahrungen gemacht und lässt sich nicht anfassen, zu groß ist ihre Angst. PW 86 ist ca. 4 Jahre alt und 50 cm groß. Hier sind Menschen mit Herz gefragt, die der Hündin wieder Zuversicht geben. Sie braucht viel Sicherheit und Ruhe in ihrem neuen Zuhause. Ein vierbeiniger Artgenosse würde ihr bestimmt sehr helfen, er könnte sie an die Pfote nehmen und ihr zeigen, dass Zweibeiner auch zum Kuscheln da sind. Ein Haus mit eingezäuntem Garten auf dem Dorf, geduldigen und liebevollen Menschen, die der Hündin alle Zeit der Welt geben, wäre für sie ein Volltreffer. Damit sie von den richtigen Menschen gesehen werden kann, muß sie in die Vermittlungsgalerie einziehen.

Aber dafür braucht sie einen Namen!

Deswegen sucht sie einen lieben Menschen, der bereit ist, monatlich ihr Näpfen zu füllen und die notwendige medizinische Versorgung zu sichern. Ihr Pate darf sich einen Namen für sie aussuchen!

Die Patenschaft kostet 20€ jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft über uns ist symbolisch, der Betrag, der gespendet wird, fließt in die Vollversorgung der Hunde des jeweiligen Shelters mit Futter und benötigter medizinischer Versorgung ein. Somit wird nicht nur einer Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt etwa 500 Hunden. Sollten Sie sich dafür interessieren eine Patenschaft zu übernehmen schreiben Sie uns einfach eine Facebook-Nachricht oder E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

17021915_1922590761293953_1149701172336663635_n 17098553_1922590757960620_2532419644074338563_n 17103601_1922590771293952_1607838315012796775_n 17155206_1922590764627286_7991830278702353837_n

 

Precious
45cm – die Zurückhaltende

Precious hat sich in ihrem Zwinger eine Decke zurechtgezupft auf der sie liegen kann, vielleicht ist das ihre erste weiche Unterlage im Leben, wir wissen es nicht. Sie ist eine ängstliche Hündin, die den Menschen nicht traut und uns im Moment lieber aus dem Weg geht. Sie ist ca. 2 Jahre alt und 45 cm hoch. Für sie wird ein ruhiger Haushalt ohne Kinder in ländlicher Umgebung gesucht, wo auf sie nicht nur eine Decke, sondern auch ein weiches Körbchen und liebevolle Menschen warten. Natürlich steckt etwas Arbeit in der Maus, man braucht Ausdauer und viel Geduld, aber gerade diese Hunde geben einem so viel mehr zurück. Sie ist noch jung und sie kann und wird es mit Hilfe von liebevollen Menschen  schaffen!

Wenn Sie Interesse an Precious haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Precious ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Christine Wagner hat die Patenschaft für Precious übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

17098353_1922589917960704_5158458440523133112_n 17103295_1922589921294037_7377177384584789722_n 17103643_1922589914627371_7322373729931398449_n 17155388_1922589924627370_2248935251273202822_n

**PW 84 sucht ihren Namen und ihren Futterpaten**

Mit ungläubigem Blick steht PW 84 im Zwinger, sie weiß noch nicht was sie von dieser Situation halten soll. Sie ist ca. 3 Jahre alt und     55 cm groß und hat eventuell mal eine Familie gehabt, denn sie ist sehr zutraulich und anschmiegsam. Im Moment ist für sie noch alles neu und unheimlich, daher freut sie sich immer sehr, wenn endlich ein Mensch zu ihr kommt und ihr ein bißchen Zuneigung schenkt. Sie würde am liebsten sofort mitgehen und den Zwinger verlassen, sie fühlt sich hier überhaupt nicht wohl. Mit den anderen Hunden im Zwinger versteht sie sich gut.  Aber am liebsten würde sie an den Füßen ihrer Familie liegen und die Vergangenheit vergessen.

Aber dafür braucht sie einen Namen, damit sie in die Vermittlungsgalerie umziehen kann. Deswegen sucht sie einen lieben Menschen, der bereit ist, monatlich ihr Näpfen zu füllen und die notwendige medizinische Versorgung zu sichern. Ihr Pate darf sich einen Namen für sie aussuchen!

Die Patenschaft kostet 20€ jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft über uns ist symbolisch, der Betrag, der gespendet wird, fließt in die Vollversorgung der Hunde des jeweiligen Shelters mit Futter und benötigter medizinischer Versorgung ein. Somit wird nicht nur einer Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt etwa 500 Hunden. Sollten Sie sich dafür interessieren eine Patenschaft zu übernehmen schreiben Sie uns einfach eine Facebook-Nachricht oder E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

17098457_1922589274627435_7821591877928730213_n 17103631_1922588977960798_3261230387937514268_n 17155247_1922589184627444_2058348932015079000_n 17155535_1922588987960797_2283455272398065875_n 17155571_1922589177960778_2734365928638536831_n

Amy
50 cm – interessante Labbi-Mix-Dame

Die bildhübsche, sandfarbene Hündin Amy ist ca. 2 Jahren alt und mit einer Schulterhöhe von 50 cm perfekt für alle Labbi-Fans geeignet. Sie ist labbi-typisch sehr freundlich, wird gerne vom Menschen beschmust und hat natürlich nichts gegen das ein oder andere Leckerchen einzuwenden. Sie verträgt sich mit den anderen Vierbeinern im Zwinger sehr gut. Trotzdem würde sie den grauen Zwinger natürlich gerne gegen ein wenig Abwechslung eintauschen, da das Leben hier einsam und  sehr öde ist. Für ein Leben im Haus muss sie bestimmt noch einiges lernen, aber das bekommt die sanftmütige Dame sicherlich schnell hin. Mit Hilfe von Leckerchen wird sie das Hunde 1×1 in Windeseile und mit Feuereifer lernen.

 

Wenn Sie Interesse an Amy haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Amy ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Amys voller Futternapf und ihre medizinische Versorgung wird durch ihre Patin Annika Zander gewährleistet.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

16939658_1922586161294413_3003227917325114551_n - Kopie 16996186_1922586214627741_2044293294985107443_n - Kopie 17155193_1922586174627745_6173073189045627226_n - Kopie 17155239_1922586167961079_7599793240016530847_n - Kopie 17190431_1922586171294412_9061658563150496127_n - Kopie

**PW 80 sucht ihren Namen und ihren Futterpaten**

Die süße PW 80 ist neu im Shelter und einfach eine Zuckerpuppe. Sie ist zu allem und jedem freundlich, egal ob Mensch oder Tier. Die 4 jährige Hündin hat noch ihr ganzes Leben vor sich und sucht eine liebende Familie, mit der sie das Abenteuer „Leben“ meistern kann. Natürlich muss sie das Hunde 1×1 noch lernen, doch das wird für die clevere Hündin kein Problem sein. Mit ihren 30 cm Schulterhöhe ist sie eine unserer „Kleinen“ und möchte daher schnell einen Platz auf der kuscheligen Couch erobern.

Aber dafür braucht sie einen Namen, damit sie in die Vermittlungsgalerie umziehen kann. Deswegen sucht sie einen lieben Menschen, der bereit ist, monatlich ihr Näpfen zu füllen und die notwendige medizinische Versorgung zu sichern. Ihr Pate darf sich einen Namen für sie aussuchen!

Die Patenschaft kostet 20€ jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft über uns ist symbolisch, der Betrag, der gespendet wird, fließt in die Vollversorgung der Hunde des jeweiligen Shelters mit Futter und benötigter medizinischer Versorgung ein. Somit wird nicht nur einer Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt etwa 500 Hunden. Sollten Sie sich dafür interessieren eine Patenschaft zu übernehmen schreiben Sie uns einfach eine Facebook-Nachricht oder E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

16939273_1922584957961200_3689282587168111790_n 17155259_1922584794627883_8602535919897587063_n 17155922_1922584791294550_38421296377662888_n