Mylo

Der hübsche Mylo ist nun schon fast ein ganzes Jahr bei uns im Shelter, aber das Vertrauen zu den Zweibeinern konnten wir ihm leider nicht wieder schenken. Er muss Schlimmes erlebt haben auf der Straße und erwartet von den Menschen nur Schlimmes.  Anfangs verkroch er sich noch in seine Hütte und ging uns aus dem Weg, mittlerweile versucht er lautstark,  alle möglichen Besucher abzuschrecken. Wir gehen davon aus, dass man ihm keinen Gefallen tun würde, wenn man ihn in eine Familie steckt und ihn zu einem Zusammenleben mit den verhassten Zweibeinern zwingt. Für Hunde wie ihn haben wir das Open Shelter gebaut, damit er nicht den Rest seines Lebens auf 12 qm Beton, eingefercht von Gittern, dahin vegetieren muss, sondern in Freiheit im Rudel relativ artgerecht ein glückliches Leben führen darf. Damit er dorthin umziehen kann, braucht er einen lieben Paten, der ihm diese Leben ermöglichen möchte.

Die Patenschaft kostet 20 € pro Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Wir werden Sie selbstverständlich darüber informieren. Eine Patenschaft über uns ist symbolisch. Der Betrag, der gespendet wird, fließt in die Vollversorgung der Hunde des jeweiligen Shelters (z.B. Futter und Medizin). Somit wird nicht nur einer Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt etwa 1200 Hunden. Sollten Sie sich dafür interessieren eine Patenschaft zu übernehmen, so schreiben Sie uns einfach eine Facebook-Nachricht oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

IMG_1286 IMG_1287 IMG_1290