Prim
45 cm – die Herzensdame
[58119 Hagen]

+++VERMITTELT+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. (“Hunde” –> “Zuhause gesucht”) 

Palimpalim – ich bin’s, die Prim!

Unsere circa 4-jährige Prim hat vor kurzem den langen Weg von Rumänien nach Deutschland geschafft und könnte sicher so einiges erzählen, was sie in ihrem kurzen Hundeleben schon erlebt hat. Aber in all der Zeit hat sie ihr Vertrauen in uns Menschen keineswegs verloren und erlebt nun auf ihrer jetzigen Pflegestelle in 58119 Hagen (NRW), wie schön das Leben in einer Familie sein kann.

Auch wenn sie anfangs fremden Menschen noch vorsichtig gegenübertritt, vor allem Männer sind ihr noch etwas suspekt, so taut sie doch sehr schnell auf und zeigt sich als verschmuste, liebenswerte und verspielte Hündin, die gerne noch vieles lernen und erleben mag.

Neben dem Genießen von Kuscheleinheiten sind ausgedehnte Spaziergänge ihre absolute Lieblingsbeschäftigung, denn die Welt ist so groß, und es gibt so unheimlich viel Neues zu entdecken, zu beschnüffeln und zu inspizieren. Sie kann gar nicht genug davon bekommen.

Da sie sich mit Artgenossen wunderbar versteht, wäre zum Beispiel ein Besuch in der Hundeschule genau die richtige Herausforderung für sie. Sie sollte generell als Zweithund vermittelt werden, denn mit einem Spielkameraden an der Seite macht doch alles gleich viel mehr Spaß. Außerdem kann man sich an einem souveränen Ersthund so wunderbar orientieren, das gibt ihr Sicherheit.

In ihrer kurzen Zeit in Deutschland hat unser kleines Mädchen schon einiges mitbekommen und gelernt. An der Leine läuft Prim bereits ganz toll, auch das Alleine bleiben bereitet ihr keine Probleme und Autofahren in einer Box ist eine entspannte Angelegenheit. An der Stubenreinheit wird gerade fleißig geübt. Katzen findet sie interessant, hält aber respektvollen Abstand und zeigt keinen Jagdtrieb.

Prim hat sich allmählich auf ihrer Pflegestelle eingelebt und so zeigen sich auch neue Verhaltensmuster. Sie empfängt inzwischen Besuch verunsichert, mitunter drohend. Nach ihrer Vergangenheit möchte sie ihr jetziges Zuhause verständlicherweise nicht riskieren. Dennoch muss an diesem Verhalten weiter gearbeitet werden. Doch dies ist mit der richtigen Führung sehr gut machbar.

Wem darf dieser weiße Felltraum mit seinen braunen Farbtupfern einen fröhlichen Farbenklecks im Herzen hinterlassen?

Prim ist circa 4 Jahre alt, 45 cm groß und wiegt 15 kg. Sie wird entfloht, entwurmt, geimpft, gechipt, kastriert und mit einem EU-Heimtierpass gegen eine Schutzgebühr von 350€ mit Schutzvertrag über den Verein Seelen für Seelchen e.V. vermittelt. Ein negativer Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt.

Bilder aus vergangenen Zeiten in Rumänien:

18839280_1970108369875525_3814689552060053617_n 18893070_1970108396542189_5201499465603334924_n

18893320_1970108383208857_2114719442161026298_n 18921926_1970108446542184_1129032112032359682_n

18922172_1970108413208854_9163834684948060299_n 18950977_1970108733208822_8036290270458439012_n