Samira
38 cm – die Neugierige
[45529 Hattingen]

Die wunderschöne Samira hätte bestimmt allen Grund dem Leben den Rücken zuzukehren, viel zu lange hat sie unter sehr schlechten Bedingungen auf ein besseres Leben warten müssen und war dem Tod schon erschreckend nahe. Umso mehr freuen wir uns mit Samira, dass sie sich für das neue Leben entschieden hat und auf ihrer Pflegestelle begonnen hat dieses in vollen Zügen zu genießen.

Aufgeben kommt für unsere wunderbare Kuscheldame nicht in Frage und so entschloss sie sich dazu, allen Menschen mit einer bemerkenswert freundlichen und aufgeschlossenen Art gegenüber zu treten. Kinder findet sie absolut klasse und spätestens, wenn sie dabei vor Freude mit ihrem Stummelschwänzchen wedelt, ist es um jeden in ihrer Nähe geschehen.

Mit ihrem Hundekumpel kann Samira ausgelassen toben und spielen und auch jeder andere Artgenosse ist ihr vorurteilsfrei willkommen. Selbst bei Katzen macht sie keine Ausnahme von ihrer freundlichen Art, getreu dem Motto „leben und leben lassen“. Mit Pferden durfte sie auch schon Bekanntschaft schließen und findet diese doch sehr beeindruckend.

Nach so vielen Jahren des Verzichtes hat Samira scheinbar keine Lust mehr auf die Jagd zu gehen. Vielmehr freut sich über einen gefüllten Futternapf und Futterneid kommt der lieben Maus erst gar nicht in den Sinn.

Natürlich ist noch vieles fremd und neu, aber auch hier bleibt sie sich treu und versucht mit pfiffigen Blick alles zu unseren Wünschen auszuführen. Nach kurzer Zeit ist sie schon fast stubenrein und geht auch gut und gerne an der Leine spazieren. Die Grundkommandos übt sie gerade, um damit in ihrem neuen Für-Immer-Zuhause angeben zu können. Ein bisschen Kummerspeck hat sich der kleine Gourmet auch angefressen, so dass sie zurzeit ein wenig Diät hält. Die Vorbereitungen auf ihr neues Leben laufen also in vollem Gange.

Für Samira wünschen wir uns ein Zuhause, in dem man der tapferen Hundedame die Welt erklärt und sie bei den kleinen und großen Herausforderungen des Alltags mit Geduld und Liebe begleitet. Samira hat nicht aufgegeben, wer hat Lust sie dafür mit einem Platz in seinem Herzen zu belohnen?

Samira ist circa 4 Jahre alt, 38 cm groß und wiegt 18 kg. Sie wird kastriert, geimpft, entwurmt, entfloht, gechipt und mit europäischen Pass gegen eine Schutzgebühr von 350,00 Euro mit Schutzvertrag nur in gute Hände über den Verein Seelen für Seelchen e.V. vermittelt. Ein negativer Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt.

Bilder aus vergangenen Zeiten in Rumänien: