Miley
50 cm – ganz treue Seele
[30966 Hemmingen]

Die junge Miley ist mit ihrem schwarz-braun gestromten Fell, dem edlen Kopf und den unterschiedlich gefärbten Augen ein echter Hingucker. Doch so ganz ist sie sich dessen noch nicht bewusst, denn Miley ist eine zu Beginn etwas schüchterne Hündin. Sie braucht immer ein bisschen Zeit, um Vertrauen zu fassen, aber schnell ist Miley sehr verschmust und lieb, sucht die Nähe zum Menschen und liebt das gemeinsame Spiel.

Miley verträgt sich mit Artgenossen blendend und schaut sich auch einiges von ihnen ab. Das liegt mit Sicherheit an Mileys Vorgeschichte. Denn sie hat zusammen mit zwei anderen Hündinnen auf der Straße gelebt, bevor die drei im Tierheim untergebracht werden konnten. Sie hat sich sehr an die anderen Hündinnen gebunden, das gab ihr wohl Sicherheit. Daher ist ein souveräner Zweithund im neuen Heim ein Muss für sie. Futterneid kennt Miley übrigens nicht.

Weiterhin ist die bezaubernde Maus schon stubenrein, läuft Treppen und fährt in einer Box problemlos im Auto mit. Alleinbleiben kann sie auch, allerdings aktuell nur mit Artgenossen. Das Laufen an der Leine meistert sie tadellos, der Straßenverkehr macht ihr nichts aus.

Für Miley wäre ein eingezäunter Garten von großem Vorteil, da man dort alles, was ein Hund können muss, in ruhiger und abgesicherter Umgebung üben kann. Dann bekommt man mit ihr einen wundervollen Gefährten oder im Fall von Miley: eine wundervolle Gefährtin!

Miley ist eine gesunde, sportliche Hündin, die, sobald sie angekommen ist und sich eingelebt hat, zeigen wird, was alles in ihr steckt. Für Miley werden deshalb hundeerfahrene und aktive Menschen gesucht, welche weiter mit ihr arbeiten.

Miley ist 1,5 Jahre jung und ca. 50 cm groß. Sie wird kastriert, geimpft, entwurmt, gechippt und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 350 € mit Schutzvertrag vermittelt. Des Weiteren wurde vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Bilder aus vergangenen Zeiten in Rumänien: