Hank
50 cm – der Clevere

+++VERMITTELT+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. (“Hunde” –> “Zuhause gesucht”) 

Unser Hank versprüht Lebensfreude pur. Und er ist ein echter Genießer, der nicht gerne teilt. Aber mit seinen 50 cm hat er eine annehmbare Größe, den bekommt man noch satt. Ansonsten ist er total freundlich und versteht sich gut mit seinen Mitbewohnern. Er läßt sich gerne anfassen und genießt die wenigen Streicheleinheiten sehr. Mit seinen etwa zwei Jahren wird es höchste Zeit für ihn, ein bißchen Erziehung zu genießen, denn er ist manchmal ein kleiner Dickkopf, wahrscheinlich noch die Nachwirkungen der Pubertät. Oder der Frust, daß er hier hinter Gittern sitzt statt den ganzen Tag mit Hundekumpels durch die Gegend zu flitzen und zu toben. Hank würde gerne in eine aktive Familie ziehen, die mit ihm die Welt erkundet, er ein paar Tricks lernen und sich im Körbchen in aller Ruhe von einem anstrengenden und aufregenden Tag erholen kann. Wer schenkt dem hübschen Kerl einen Platz in seinem Herzen?

Wenn Sie Interesse an Hank haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Hank ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.
Florian Flaig hat die Patenschaft für Hank übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.
Vielen Dank im Namen der Hunde!