Aslan

Dieser circa 2016 geborene Flauschbär Aslan hat jetzt schon etwa eine Schulterhöhe von 60 cm und eventuell wächst er noch 2-3 Zentimeter. Aber genau so groß wie er ist auch sein Herz! Er ist so ein lieber, verschmuster und anhänglicher Kerl, der hoffentlich für Ruhe und Frieden im Rudel sorgen wird. Er liebt Zwei-und Vierbeiner gleichermaßen und ist ein ganz typischer Junghund, der jetzt sein Leben in Freiheit in vollen Zügen genießen wird.

Dank seiner lieben Patin Ulla Quade darf er hier im Opem Shelter leben.

Sollte er vermittelbar sein, kann er jederzeit von hier ausreisen. Wenn Sie Interesse an Aslan haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Aslan ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.