Mary
45 cm – liebt jeden
[95182 Döhlau]

Hier kommt unsere Mary! Ca. 1,5 Jahre jung, bildhübsch und einfach nur liebenswert!

Das erkannten auch die rumänischen vierbeinigen Jungs. Denn als Tierschützer Mary auf der Straße einsammelten war sie umgeben von mehreren Rüden mit Herzchen in den Augen. Sie wurde daraufhin ins Shelter gebracht und hatte nun endlich das Glück auf eine Pflegestelle nach 95182 Döhlau in Bayern ziehen zu dürfen!

Dort lernt sie inzwischen wie schön das Hundeleben eigentlich sein kann. Natürlich möchte sie ganz schnell in ihr Für-immer-Zuhause ziehen, darum glänzt die kleine Streberin schon im Hunde ABC. Sie ist bereits stubenrein, läuft prima an der Leine und die Grundkommandos beherrscht sie auch schon. Autofahren und Treppen steigen sind natürlich kein Problem. Da sie sehr menschenbezogen ist bleibt sie nur noch nicht gerne alleine, das müsste noch geübt werden. Aber auch das sollte zu schaffen sein.

Mary liebt die Menschen eben und bekommt gar nicht genug von ihnen. Kinder, Erwachsene, Senioren – Mary schließt alle sofort in ihr Herz und umgekehrt. Ebenso andere Vierbeiner, egal ob Hund oder Katz. Darum wünscht sich die süße Mary am Liebsten einen Spielkameraden und einen eigenen Garten zum Toben. Sie ist eine liebenswerte und problemlose junge Dame, somit auch für Senioren oder Hundeanfänger geeignet. Also ein Rundum-Glückspaket, bereit für den Start ins neue Leben!

Na, wer verliebt sich in sie?

Mary ist circa 1,5 Jahre jung, 45 cm groß und wiegt 17 kg. Sie wird entwurmt, entfloht, gechipt, kastriert, geimpft und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 350€ mit Schutzvertrag über den Verein Seelen für Seelchen e.V. vermittelt. Des Weiteren wurde sie vor der Ausreise negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Wer Mary einmal live sehen möchte, hier ein Video und Bilder aus ihrer Vergangenheit in Rumänien: Video