Chéri
48 cm – die Neugierige

Die ca. 2015 geborene Chére ist etwa 48 cm groß und nun auch schon ein halbes Jahr bei uns im Shelter . Sie ist eine ganz aufgeschlossene und liebevolle Hündin, die sich von Anfang an über uns gefreut hat und sich kuscheln ließ. Vielleicht hat sie sogar mal eine Familie gehabt und kennt das Zusammenleben mit den Zweibeinern. Sie versucht das Beste aus ihrer momentanen Situation zu machen, aber natürlich wünscht sie sich sehnlichst ein schönes Plätzchen bei lieben Menschen, die mit ihr die Welt erobern und ganz viele Abenteuer erleben wollen. Sie ist aktiv und neugierig, mit ihr kann man sicherlich jede Menge Spaß haben und erleben.  Jetzt fehlt ihr nur noch das Quentchen Glück um die richtigen Menschen zu finden.
Wenn Sie Interesse an Chéri haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Chéri  ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.
Lenuta Mihaila hat die Patenschaft für Chéri übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.

Vielen Dank im Namen der Hunde!