PW 201

Update: PW201 hat ihre anfängliche Zurückhaltung aufgegeben, aber die traurigen Augen sind geblieben. Wir suchen dringend ein Zuhause für diese liebe Hündin. Sie soll endlich leben dürfen.

„Ein Hund ist wie ein Herz auf vier Beinen“, so auch unsere PW 201. Die 2015 geborene Hündin mit einer Schulterhöhe von 48cm ist bei uns Menschen noch ein wenig skeptisch. Sie freut sich, wenn man den Zwinger betritt, ihr Schwänzchen wedelt dabei ganz vorsichtig, aber so recht traut sie den Berührungen noch nicht. Leckerchen, die man ihr entgegenhält, holt sie sich mit langem Hals ab, denn da kann sie nicht wiederstehen, aber zu kuscheln, traut sie sich dann noch nicht. Wir denken, dass sie in einer entspannten Atmosphäre schnell vertrauen fasst und Streicheleinheiten bald genießen wird. Denn eigentlich will sie ja, aber über ihren Schatten kann sie in diesem ganzen Trubel noch nicht springen. Mit den anderen Hunden hat sie keinerlei Probleme, ist dabei sehr freundlich und aufgeschlossen. Daher kann gerne ein Kumpel im neuen Zuhause auf sie warten. Dieser kann sie zusätzlich im neuen Zuhause unterstützen und schon bald mit ihr über die Wiesen rennen. Noch sieht man in ihren Kulleraugen die Verzweiflung über die derzeitige Situation, daher braucht sie dringend Menschen, die ihre Augen wieder zum Leuchten bringen.

Um in die Vermittlungsgalerie einziehen zu können, benötigt sie jedoch zunächst einen Namen.

Deswegen sucht sie einen lieben Menschen, der bereit ist, monatlich ihr Näpfchen zu füllen und die notwendige medizinische Versorgung zu sichern. Ihr Pate darf sich einen Namen für sie aussuchen!

Die Patenschaft kostet 20€ jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft über uns ist symbolisch, der Betrag, der gespendet wird, fließt in die Vollversorgung der Hunde des jeweiligen Shelters mit Futter und benötigter medizinischer Versorgung ein. Somit wird nicht nur einer Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt etwa 500 Hunden. Sollten Sie sich dafür interessieren eine Patenschaft zu übernehmen schreiben Sie uns einfach eine Facebook-Nachricht oder E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de.

Vielen Dank im Namen der Hunde!