PW 209

An einem Nachmittag einen kleinen Spaziergang, in den Armen ihrer Familie von einem Ausblick in die Ferne schauen und abends in ihrem warmen Körbchen geborgen einschlafen, all dies wünscht sich unsere PW 209. Die ca. 2015 geborene Hündin ist gerade erst bei uns angekommen und fühlt sich noch nicht sehr wohl. Sie ist derzeit uns Menschen gegenüber noch ein wenig skeptisch, weiß so recht nicht, ob sie uns wirklich trauen kann. Ihr Blick ist allerdings aufgeschlossen und freundlich, neugierig schaut sie den Pflegern bei der Arbeit zu. Betreten diese den Zwinger hält sie allerdings noch ein wenig Abstand. Die kleine Hündin mit nur 45 cm Stockmaß braucht dringend ein Zuhause in dem sie ankommen darf, in dem sie lernt, dass Menschen keine Gefahr darstellen, sondern sie einfach nur verwöhnen. Sie hatte mit Sicherheit noch nie ein eigenes Körbchen und einen stets gefüllten Futternapf, doch das soll sich jetzt ändern. Mit ihren Artgenossen ist sie sehr verträglich, so dass sie gerne zu einem anderen Vierbeiner dazu kann. Ihre Menschen sollten ein wenig Geduld mitbringen, denn sie muss erst in Ruhe alle neuen Eindrücke im neuen Zuhause erkunden und verarbeiten, doch wir denken, dass sie sich schnell an den Menschen anschließt und mit ihm dann von Herzen durch dick und dünn geht.

Um in die Vermittlungsgalerie einziehen zu können, benötigt sie jedoch zunächst einen Namen.

Deswegen sucht sie einen lieben Menschen, der bereit ist, monatlich ihr Näpfchen zu füllen und die notwendige medizinische Versorgung zu sichern. Ihr Pate darf sich einen Namen für sie aussuchen!

Die Patenschaft kostet 20€ jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft über uns ist symbolisch, der Betrag, der gespendet wird, fließt in die Vollversorgung der Hunde des jeweiligen Shelters mit Futter und benötigter medizinischer Versorgung ein. Somit wird nicht nur einer Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt etwa 500 Hunden. Sollten Sie sich dafür interessieren eine Patenschaft zu übernehmen schreiben Sie uns einfach eine Facebook-Nachricht oder E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de.

Vielen Dank im Namen der Hunde!