PM 128

Der Winter steht vor der Tür und auf der Straße haben viele Hunde keine Chance. Daher kommen im Moment täglich neue Hunde, denn das Shelter ist tatsächlich die letzte Rettung für sie. Trotzdem ist die
Umstellung für Hunde wie PM 128 groß. Es ist nur zu verständlich, dass er sehr schüchtern und zurückhaltend ist. Aber da er auch neugierig ist, wird er wohl bald auftauen und sich schnell an seine neue Umgebung gewöhnen. Noch besser wäre es allerdings, wenn er sich gleich in einem endgültigen Zuhause eingewöhnen könnte. PM 128 ist ca. 214 geboren und 55 cm groß. Um von seinen Menschen gesehen zu werden muss er aber in unsere Vermittlungsgalerie umziehen.

Dazu benötigt er einen Namen.

Deswegen sucht er einen lieben Menschen, der bereit ist, monatlich sein Näpfchen zu füllen und die notwendige medizinische Versorgung zu sichern. Sein Pate darf sich einen Namen für ihn aussuchen.
Die Patenschaft kostet 20€ jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft über uns ist symbolisch, der Betrag der gespendet wird fließt in die Vollversorgung der Hunde des jeweiligen Shelters mit Futter und benötigter medizinischer Versorgung ein. Somit wird nicht nur einer Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt etwa 500 Hunden. Sollten Sie sich dafür interessieren eine Patenschaft zu übernehmen schreiben Sie uns einfach eine Facebook-Nachricht oder E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de.
 
Vielen Dank im Namen der Hunde!