Luis
40 cm – der Feinfühlige
[35305 Grünberg]

+++VERMITTELT+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. (“Hunde” –> “Zuhause gesucht”) 

Hier kommt Luis! Der kleine Mann ist erst ca. 6 Monate alt und wurde gemeinsam mit seinen Geschwistern in einem Pappkarton am Straßenrand ausgesetzt. Doch das Schicksal hat sich doch noch gewendet – jetzt lebt die junge Fellnase auf einer Pflegestelle in 35305 Grünberg, Hessen und darf von dort aus die Welt entdecken.

Luis ist Zweibeinern gegenüber zunächst zurückhaltend, taut aber schnell auf sobald er merkt, dass man ihm nichts Böses will. Dann spielt er liebend gern, bevorzugt aber das weibliche Geschlecht. Bei Männern braucht er etwas länger um Vertrauen zu fassen und versteckt sich zunächst. Kleine Menschlein mag er sehr und ist total lieb.

Im Umgang mit seinen Hundefreunden braucht er anfangs ebenfalls noch etwas Zeit und Geduld. Zunächst ist er sehr unsicher und schnappt auch. Daher braucht er eine klare Führung und feste Regeln. Dann genießt er aber die Zeit unter Gleichgesinnten und ist für jeden Spaß zu haben. Katzen durfte er auch schon kennenlernen, mit den Samtpfötchen zeigt er keinerlei Probleme.

Das allertollste ist: Der hübsche Junge ist neugierig und vor allem schlau! Er hat in seiner kurzen Zeit auf seiner Pflegestelle schon erstaunliches geleistet. Er kann bereits kürzere Zeit allein bleiben und sogar Auto fahren meistert er ohne Murren. An der Leine laufen und einige Kommandos hat er auch schon gelernt!

Der kleine Mann wächst noch und wird wohl mittelgroß (40-50cm) werden. Luis ist noch ein etwas schreckhafter Bursche, besonders schnelle Bewegungen verunsichern ihn. Aber wenn er sich erst einmal eingewöhnt hat entwickelt er sich zu einem treuen, aufmerksamen Traumhund!

Luis ist jetzt auf der Suche nach seinem Zuhause, wo er endlich ganz ankommen darf. Wir wünschen uns eine hundeerfahrene Familie, in der er all die Liebe und Geduld, aber auch klare Führung und feste Regeln bekommt, die er braucht. Nicht zu wilde Kinder, Artgenossen und Samtpfötchen können gern Teil des neuen Zuhauses sein. Gegebenenfalls könnte er sich auch fitte Senioren oder Hundeanfänger mit Unterstützung eines Hundetrainers vorstellen.

Luis ist ca. 6 Monate alt, 40 cm groß und wiegt 9 kg. Er wird entwurmt, entfloht, gechipt, geimpft und mit europäischen Pass gegen eine Schutzgebühr von 300€ mit Schutzvertrag in gute Hände über den Verein Seelen für Seelchen e.V. vermittelt.

Bilder aus vergangenen Zeiten in Rumänien: