Liane
45 cm – die Verschreckte

Im Moment scheint alles ganz furchtbar für diese ca. 45 cm große Hündin zu sein. Ganz scheu, schon fast ängstlich sitzt sie in ihrer Hütte und wagt es kaum den Kopf zu drehen. Hoffentlich schaffen die anderen Hunde es schnell, sie aus ihrem Schneckenhaus herauszulocken. Scheinbar hat sie in ihrem 2-jährigen Leben noch nicht viel kennengelernt. Um so schöner wäre es, wenn sich schnell jemand finden würde, der ihr zeigt, wie interessant das Leben sein kann. So einem Menschen könnte sie ihr Herz schenken. Hier sind hundeerfahrene Menschen gefragt, die Liane Schritt für Schritt in ein sorgenfreies und unbeschwertes Leben führen.

Wenn Sie Interesse an Liane haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Liane ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Lianes voller Futternapf und ihre medizinische Versorgung wird durch ihre Patin Katrin Pallfy gewährleistet.

Vielen Dank im Namen der Hunde!