PW 308

Die schüchterne PW 308 ist noch ganz verängstigt und sucht deswegen ihre besonderen Menschen. Sie ist erst vor kurzem bei uns eingezogen und die Nähe zu uns Menschen und der Lärm machen ihr noch große Angst, so dass sie sich erstmal in ihre Hütte verkrochen hat. Sie ist etwa 2 Jahre alt und 45 cm groß und wird in ihrem neuen Zuhause erstmal ein bisschen Zeit brauchen, um sich an das Familienleben zu gewöhnen. Es kann gut sein, dass sie auf der Straße geboren ist und noch nie in einem Haus gelebt hat, deswegen muss man ihr alles ganz in Ruhe und mit Geduld zeigen. Dabei kann ein ruhiger und liebevoller Ersthund eine große Hilfe sein.  Aber wenn sie erstmal Vertrauen gefasst hat und jemandem ihr Herz schenkt, dann wird sie das sorgenfreie und unbeschwerte Leben führen können, was sie so sehr verdient. Wer verliebt sich in das Spitzohr und gibt ihr eine Chance?

Damit sie schnell ein Zuhause finden kann, braucht sie einen Namen.

Deswegen sucht sie einen lieben Menschen, der bereit ist, monatlich ihr Näpfchen zu füllen und die notwendige medizinische Versorgung zu sichern. Ihr Pate darf sich einen Namen für sie aussuchen!

Die Patenschaft kostet 20€ jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft über uns ist symbolisch, der Betrag, der gespendet wird, fließt in die Vollversorgung der Hunde des jeweiligen Shelters mit Futter und benötigter medizinischer Versorgung ein. Somit wird nicht nur einer Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt etwa 500 Hunden. Sollten Sie sich dafür interessieren eine Patenschaft zu übernehmen schreiben Sie uns einfach eine Facebook-Nachricht oder E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de.

Vielen Dank im Namen der Hunde!