Shanti
die Freundliche

Shanti ist ganz neu bei uns im Shelter und fragt sich noch, warum sie hier gelandet ist. Wo sie die ersten vier Jahre Ihres Lebens verbracht hat, kann man schwer sagen, aber auf alle Fälle kennt sie die Menschen und hat wohl auch eher positive Erfahrungen mit ihnen gemacht, denn sie ist freundlich und aufgeschlossen und lässt sich gerne anfassen. Sie ist ganz unkompliziert und fügt sich bescheiden in ihr neues Schicksal. Wir wünschen dieser lieben Maus. dass sie ganz schnell gesehen wird und in einer lieben Familie noch einmal richtig durchstarten darf.  Mit ihren vierbeinigen Zwingerkollegen hat sie keinerlei Probleme, deswegen darf gerne schon ein Artgenosse im neuen Zuhause auf sie warten. Wer hat ein Körbchen frei und mag so gezeichnete Hunde?

Wenn Sie Interesse an Shanti haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Shanti ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Marina Kley hat die Patenschaft für Shanti übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.

Vielen Dank im Namen der Hunde!