PW 287

Unsere PW 287 ist noch relativ neu bei uns und hat sich noch nicht so richtig einleben können. Nach wie vor sitzt die etwa 2014 geborene Hündin lieber in der Hütte und beobachtet von dort aus, was wir in ihrem Zwinger so treiben. Sie ist zwar neugierig, findet aber noch nicht genug Mut, um über ihren Schatten springen zu können. Mit ihren Mitbewohnern kommt sie sehr gut zurecht und fordert sie auch schon mal zu einem Spielchen auf.  Mit ein bisschen Geduld und Beharrlichkeit kann man sie sicherlich aus der Reserve locken und sie von den Vorzügen eines Familienlebens überzeugen. Es kann auch gerne schon ein vierbeiniger Freund in ihrem neuen Zuhause auf sie warten, dann kann sie sich bei ihm alles Notwendige abschauen und sich mit dessen  Hilfe besser eingewöhnen. Und dann steht einem unbeschwerten Leben nichts mehr im Weg. Damit sie in unsere Vermittlungsgalerie umziehen kann, braucht sie jedoch erst einen Namen.  Deswegen suche sie einen lieben Menschen der bereit ist, monatlich ihr Näpfchen zu füllen und die medizinische Versorgung zu sichern.

Ihr Pate darf sich einen Namen für sie aussuchen!

Die Patenschaft kostet 20€ jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft über uns ist symbolisch, der Betrag, der gespendet wird, fließt in die Vollversorgung der Hunde des jeweiligen Shelters mit Futter und benötigter medizinischer Versorgung ein. Somit wird nicht nur einer Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt etwa 1200 Hunden. Sollten Sie sich dafür interessieren eine Patenschaft zu übernehmen schreiben Sie uns einfach eine Facebook-Nachricht oder E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de.

Vielen Dank im Namen der Hunde!