PW 292

Hier haben wir noch einen kleinen Winter-Notfall: unsere süße Omi PW 292 konnten wir zwar von der Straße retten und ihr erstmal ein trockenes Plätzchen und Futter bieten, aber der Winter ist hart und lang, und für so alte und kleine Hunde wie PW 292 ist es nochmal so schwer, diesen zu überstehen, denn sie hat zum einen kurzes Fell und zum anderen ist sie mit ihrem Bäuchlein so dicht am eisig-kalten Boden, dass sie sehr schnell friert. Und natürlich ist der kalte Boden auch gar nichts für ihre schon älteren Knochen, sie sollte in einem warmen Körbchen neben ihren Menschen liegen dürfen. Wahrscheinlich wurde die kleine Maus gegen einen jungen Hund ausgetauscht, denn sie ist etwa 10 Jahre alt und hat garantiert nicht ihr ganzes Leben auf der Straße verbracht. Aber das ist leider auch Alltag in Rumänien: wenn die Hunde älter werden und krank werden könnten, werden sie leider ihrem Schicksal überlassen. Wir hoffen sehr, dass dieses Schicksal für unsere kleine Omi die große Chance bedeutet und sie dadurch nochmal ein ganz, ganz schönes Zuhause findet. Sie ist noch super fit und rüstig und wird ihrer Familie eine Menge Freude bereiten. Damit sie von ihren Menschen gesehen werden kann,  muss sie in unsere Vermittlungsgalerie umziehen. Aber dafür braucht sie einen Namen.

Ihr Pate darf sich einen Namen für sie aussuchen!

Die Patenschaft kostet 20€ jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft über uns ist symbolisch, der Betrag, der gespendet wird, fließt in die Vollversorgung der Hunde des jeweiligen Shelters mit Futter und benötigter medizinischer Versorgung ein. Somit wird nicht nur einer Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt etwa 1200 Hunden. Sollten Sie sich dafür interessieren eine Patenschaft zu übernehmen schreiben Sie uns einfach eine Facebook-Nachricht oder E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de.

Vielen Dank im Namen der Hunde!