PW 223

Ihr goldenes Fell macht die 2015 geborene und ca. 45 cm große PW 223 zu etwas Besonderem. Leider ist sie noch sehr ängstlich und hat sich erst einmal in ihre Höhle zurückgezogen. Wir vermuten, dass ihr bisheriges Leben mit Herumstromern und der Suche nach Futter verbracht hat. Aber das wird jetzt immer schwieriger. Hier gab es schon die ersten Schneefälle und das Futter wird immer knapper. Für Streunerhunde wie PW 223 ist das Shelter oft die einzige Rettung  um nicht zu verhungern oder zu erfrieren. Aber auch,
wenn sie hier erst einmal in relativer Sicherheit ist, braucht sie einen
Paten, der bereit ist, monatlich ihr Näpfchen zu füllen und die
notwendige medizinische Versorgung zu sichern. Ihr Pate darf sich einen Namen für sie aussuchen.

Die Patenschaft kostet 20€ jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft über uns ist symbolisch, der Betrag, der gespendet wird, fließt in die Vollversorgung der Hunde des jeweiligen Shelters mit Futter und benötigter medizinischer Versorgung ein. Somit wird nicht nur einer Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt etwa 500 Hunden. Sollten Sie sich dafür interessieren eine Patenschaft zu übernehmen schreiben Sie uns einfach eine Facebook-Nachricht oder E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de.

Vielen Dank im Namen der Hunde!