PW 281

Für PW 281 suchen wir ganz dringend ein Zuhause. Aufgrund ihres
Aussehens und ihres Temperatemtes vermuten wir, dass in ihrer Ahnenreihe ein Malinois zu finden ist. Malis sind Arbeitstiere, die genau wie unsere ca. 2016 geborene und 55 cm große Hündin beschäftigt werden wollen. Sie eignen sich für so ziemlich jede Art von Hundesport. PW 281 fällt im Zwinger die Decke auf den Kopf, weil sie nicht weiß wohin mit ihrer Energie. Deshalb unser Appell an alle aktiven Hundesportler: Schaut euch diesen Hund an! Sie sucht euch! Aber vorher sucht sie noch nach ihrem Namen, damit sie in unsere Vermittlungsgalerie umziehen kann.

Diesen Namen darf ihr Pate für sie aussuchen.

Deswegen sucht sie einen lieben Menschen, der bereit ist, monatlich ihr Näpfchen zu füllen und die notwendige medizinische Versorgung zu sichern. Ihr Pate darf sich einen Namen für sie aussuchen!

Die Patenschaft kostet 20€ jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft über uns ist symbolisch, der Betrag, der gespendet wird, fließt in die Vollversorgung der Hunde des jeweiligen Shelters mit Futter und benötigter medizinischer Versorgung ein. Somit wird nicht nur einer Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt etwa 1200 Hunden. Sollten Sie sich dafür interessieren eine Patenschaft zu übernehmen schreiben Sie uns einfach eine Facebook-Nachricht oder E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de.

Vielen Dank im Namen der Hunde!