PM 134

PM 134 ist ein ganz frecher kleiner Kerl. Das muss er auch sein, denn mit einer Schulterhöhe von nur 35 cm muss man auf sich aufmerksam machen um nicht übersehen zu werden. Aber er ist nicht nur zutraulich sondern auch sehr liebevoll. So gerne hätte er ein Zuhause in einer warmen Wohnung, denn für kleine, kurzhaarige Hunde wie ihn ist das Shelter kein schöner Aufenthaltsort. Obwohl die Hütten gut mit Stroh ausgepolstert sind, in das man sich verkriechen kann, wenn es ungemütlich wird, sind diese Hütten doch eher für die größeren Hunde gebaut, die durch ihre Körperwärme die Hütten besser aufheizen können. Der 2015 geborene Hundemann hat noch ein ganz langes Leben vor sich und möchte dieses möglichst schnell in einem eigenen Zuhause beginnen. Sobald sich jemand findet, der die Patenschaft für ihn übernimmt und einen schönen Namen für ihn aussucht, darf er in unsere Vermittlungsgalerie umziehen. Wir drücken ihm die Daumen, dass er dann ganz schnell von „seinen“ Menschen gesehen wird.

Deswegen sucht er einen lieben Menschen, der bereit ist, monatlich sein Näpfen zu füllen und die notwendige medizinische Versorgung zu sichern.

Die Patenschaft kostet 20€ jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft über uns ist symbolisch, der Betrag, der gespendet wird, fließt in die Vollversorgung der Hunde des jeweiligen Shelters mit Futter und benötigter medizinischer Versorgung ein. Somit wird nicht nur einer Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt etwa 500 Hunden. Sollten Sie sich dafür interessieren eine Patenschaft zu übernehmen schreiben Sie uns einfach eine Facebook-Nachricht oder E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de.

Vielen Dank im Namen der Hunde!