PM 154

Für PM 154 ist hier im Shelter alles ganz verstörend. Die vielen Hunde auf engem Raum, die lauten Geräusche, kein Platz, an dem man seine Ruhe hat…das alles gefällt ihm gar nicht. So sah das Leben des 2013 geborenen Rüden bisher noch nie aus, und dies kann auch nur eine Übergangslösung sein. Wo ist die weite Landschaft, wo die netten Menschen? Eins steht für ihn schon jetzt felsenfest: ich will hier raus! Hoffentlich wird er bald gesehen. Mit seiner Größe von ca. 55 cm und dem Aussehen eines Schäferhund-Mischlings hat er nichts besonderes an sich. Dabei hat er doch so viel zu geben, wenn man sich erst einmal näher mit ihm beschäftigt. In den letzten knapp 5 Jahren hat er zu überleben gelernt; er kann sich anpassen, es seinem Menschen recht machen und ein toller Kumpel sein. Die Pubertät hat er hinter sich aber noch viele gute Jahre vor sich. Ist es zuviel, wenn er darauf hofft, dass er einen Paten findet, der ihm einen besonderen Namen gibt, einen Namen, der ihn von all den anderen unterscheidet, einen Namen, der ihm die Chance gibt, in der Vermittlungsgalerie gesehen zu werden?!

Die Patenschaft kostet 20€ jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft über uns ist symbolisch, der Betrag, der gespendet wird, fließt in die Vollversorgung der Hunde des jeweiligen Shelters mit Futter und benötigter medizinischer Versorgung ein. Somit wird nicht nur einer Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt etwa 1200 Hunden. Sollten Sie sich dafür interessieren eine Patenschaft zu übernehmen schreiben Sie uns einfach eine Facebook-Nachricht oder E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de.

Vielen Dank im Namen der Hunde!