Peppi
die Verschmuste

Diese ca. 40-45 cm große Hündin scheint in ihren bisherigen drei
Lebensjahren sehr viele positive Erfahrungen gemacht zu haben. Sie ist ganz lieb und zutraulich und lässt sich gerne anfassen. Aber wenn man erst 2015 geboren ist, möchte man auch noch ganz viel spielen und herausfinden, was das Leben noch so zu bieten hat. Peppi wäre genau der richtige Hund für aktive Menschen. Egal, ob ein Spaziergang geplant ist oder eine Runde mit dem Fahrrad, sie ist dabei. Auch beim Hundesport hätte sie bestimmt Spaß, Hauptsache ist, dass sie etwas mit ihren Menschen machen kann. Wir wünschen ihr von Herzen, dass sie schnell gesehen und rausgeholt wird, denn gerade die liebebedürftigen Hunde verkümmern ganz schnell in dem stressigen Shelteralltag.

Wenn Sie Interesse an Peppi haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Peppi ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Peppis voller Futternapf und ihre medizinische Versorgung wird durch ihre Patin Lenuta Mahaila  gewährleistet.

Vielen Dank im Namen der Hunde!