Moina
ca. 50 cm – die Ausgeglichene
[26131 Oldenburg]

+++VERMITTELT+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. (“Hunde” –> “Zuhause gesucht”) 

Hallo! Ich bin Moina.

Es heißt, ich sei eine ganz Hübsche! Das sagt auf jeden Fall meine Pflegefamilie in Oldenburg (Niedersachsen), wo ich momentan zu Hause bin. Ich finde es ganz toll hier und liebe die Zweibeiner um mich herum. Am liebsten schmuse ich den ganzen Tag mit ihnen und folge ihnen überall hin, denn ich möchte ja bei meinen Menschen sein. Deshalb übe ich auch gerade ganz kräftig das Autofahren.

Ich bin bereits stubenrein und laufe super an der Leine. Grundkommandos übe ich auch fleißig und alleine bleiben kann ich ebenfalls problemlos.

Meine Pflegefamilie ist der Meinung, dass ich eine aktive Familie brauche, da ich sehr viel Energie habe und diese rauslassen möchte. Kinder sind in meiner Familie deshalb herzlich willkommen. Mit ihnen kann man schließlich ganz toll spielen und ich lasse mich auch gerne von den kleinen Menschen durchkraulen und bürsten. Sie sollten nur schon standfest sein, denn ich kann im wahrsten Sinne des Wortes echt umwerfend sein.

Unbekannten Artgenossen weiche ich erst einmal aus. Ich brauche da eine gewisse Zeit, um mich an sie zu gewöhnen. Aber wenn ich diese Zeit kriege, dann komme ich sehr gut mit ihnen zurecht. Auch mit Samtpfoten komme ich klar, sie sollten aber auf jeden Fall schon hundeerfahren sein.

Insgesamt würde ich mich einfach als sehr freundliche, lebenslustige und ausgeglichene Begleiterin beschreiben, mit der man Pferde stehlen kann. Ich bin sehr neugierig auf die Welt da draußen und mehr als bereit, sie zusammen mit euch zu entdecken!

Na, jetzt Lust mich kennen zu lernen? Dann melde euch! Ich freue mich tierisch über euren Besuch!

Moina ist ca. 2,5 Jahre alt und 50 cm groß. Sie wird entwurmt, entfloht, gechipt, geimpft, kastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 350 € mit Schutzvertrag vermittelt. Ein negativer Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt.

Bilder aus vergangenen Zeiten in Rumänien: