PM 178

Vom Dach seiner Hütte aus beobachtet PM 178 die Umgebung. Er ist ein Hund, der in sich selbst ruht. Das ist oft so bei den Großen. Sie haben es einfach nicht nötig sich aufzuregen. Der  etwa 2012 geborene Rüde hat er schon viele Erfahrungen gesammelt und dementsprechend weiß er viele Situationen zu bewerten. Bestimmt waren sie nicht alle gut, aber trotzdem ist PM 178  ein wirklich freundlicher Hund, der nicht mehr unbedingt ständig auf der Suche nach Aktion und Abenteuer ist. Wie schön wäre es, wenn er diese Freundlichkeit täglich bei seiner Familie zeigen könnte anstatt hinter Gittern zu versauern. Für PM 178 suchen wir einen Paten, der ihm einen Namen gibt, ihn damit aus der Anonymität herausholt und zu einer Persönlichkeit macht. Je interessanter sein Name ist, desto großer sind seine Chancen, dass er in unserer Vermittlungsgalerie gesehen wir. Dieser Hund hat so viel zu geben. Wir wünschen ihm ganz fest, dass er bald in ein neues Leben starten darf.

Die Patenschaft kostet 20 € pro Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Wir werden Sie selbstverständlich darüber informieren. Eine Patenschaft über uns ist symbolisch. Der Betrag, der gespendet wird, fließt in die Vollversorgung der Hunde des jeweiligen Shelters (z.B. für Futter und Medizin). Somit wird nicht nur einer Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt etwa 750 Hunden. Sollten Sie sich dafür interessieren eine Patenschaft zu übernehmen, so schreiben Sie uns einfach eine Facebook-Nachricht oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de.

Vielen Dank im Namen der Hunde!