PM 185

PM 185 ist mal wieder ein ganz trauriger Fall. Er ist etwa 2016 geboren, 55 cm groß und ist besonders lustig gezeichnet. Aber leider ist er total ängstlich. Er geht nicht nur den Menschen aus dem Weg, sondern ist auch anderen Hunden gegenüber zurückhaltend, sodass zu vermuten ist, dass er ziemlich isoliert aufgewachsen ist und wenig Erfahrungen gemacht hat. In den nächsten Wochen wird sich zeigen, wie schnell er sich an sein neues Leben anpassen kann indem er sich bei seinen Zwingergenossen einiges abschaut. Selbstverständlich würden wir uns riesig für ihn freuen, wenn jemand ihm ein schönes Zuhause bieten möchte. Zwar wird man intensiv mit ihm arbeiten und ihm alles zeigen müssen, was er bisher nicht kennen
gelernt hat, aber dafür wird sie Beziehung zu PM 185 umso intensiver werden. Damit er bald die Chance auf ein Zuhause erhält, suchen wir für ihn einen Paten. Dieser Pate darf ihm einen Namen geben und ihn so in unsere Vermittlungsgalerie umziehen lassen. Dort erhöht sich seine die Chance, dass jemand auf ihn aufmerksam wird und ihn zu seinem besten Freund machen wird. PM 185 jung genug, um in einem neuen Zuhause nochmal von vorne anzufangen.

Die Patenschaft kostet 20 € pro Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Wir werden Sie selbstverständlich darüber informieren. Eine Patenschaft über uns ist symbolisch. Der Betrag, der gespendet wird, fließt in die Vollversorgung der Hunde des jeweiligen Shelters (z.B. für Futter und Medizin). Somit wird nicht nur einer Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt etwa 750 Hunden. Sollten Sie sich dafür interessieren eine Patenschaft zu übernehmen, so schreiben Sie uns einfach eine Facebook-Nachricht oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de.

Vielen Dank im Namen der Hunde!