Luzifer
25 cm – der kleine Eroberer
[25436 Tornesch]

+++VERMITTELT+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. (“Hunde” –> “Zuhause gesucht”) 

Unser kleines Goldstück namens Luzifer hatte gerade das große Glück nach Deutschland ausreisen zu dürfen und gewöhnt sich nun an das neue Leben auf seiner Pflegestelle in Tornesch.

Von Anfang an zeigt sich der Kleine als agiles und freundliches Kerlchen – und das bei allen Zwei- und Vierbeinern. Trotz seiner Vergangenheit ist er unheimlich offen gegenüber neuem, stets aufmerksam und genießt es sichtlich bei gutem Wetter spielen und spazieren zu dürfen. Hat der kleine Kerl sich erst ausgetobt, so sucht er danach seine Ruhe im Körbchen um neue Kraft zu tanken.

Luzifer genießt so oft wie möglich die neu gewonnene Zuneigung und die Schmuseeinheiten der Menschen. Seine Liebe wird auch für Außenstehende schnell sichtbar – obwohl er so klein ist, ist er sehr wachsam über das Reich, in dem er lebt.

Auf seiner Pflegestelle lebt der kleine Schatz aktuell mit weiteren Artgenossen zusammen und kann somit einige Stunden mit dem Rudel alleine bleiben.  Futterneid kennt er nicht und die Stubenreinheit wird fleißig geübt.

Und jetzt kommt das Beste! Unser Luzifer ist wirklich für ALLE geeignet – ob Familie mit Kindern, Senioren oder Hundeanfängern. Er möchte so gerne sein Köfferchen packen und seiner Für-Immer-Familie zeigen, was für ein toller, freundlicher und lernfähiger Junghund er ist.

Luzifer ist ca. 1 Jahr alt, 25 cm groß und wiegt 6 kg. Er wird entwurmt, entfloht, gechipt, geimpft, kastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 350 € mit Schutzvertrag über den Verein Seelen für Seelchen e.V. vermittelt. Ein negativer Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt.

Ein Bild aus vergangenen Zeiten in Rumänien: