Mia
30 cm – unsere Mini-Maus
[46569 Hünxe]

+++VERMITTELT+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. (“Hunde” –> “Zuhause gesucht”) 

Unsere kleine Zuckerschnute Mia sucht eine Familie, welcher sie ihr liebstes Kunststück vorführen kann: Vor Freude wedeln und sich dabei im Kreis drehen.

Mia ist ca. 6 Jahre jung und 30 cm klein. Ihre Pflegeeltern beschreiben sie als absolut bezaubernd, freundlich und liebevoll. Auf den zugesandten Videos sieht man eine kleine, schwarze Schönheit mit sanften Augen, die den Weltrekord im Dauerwedeln aufstellen möchte.

Gegenüber Menschen ist Mia anfangs etwas schüchtern, entwickelt sich aber nach Fassen von Vertrauen in eine Kampfschmuserin. Auch zu ruhigen, sanften Kindern fühlt sie sich hingezogen.

Da Mia bisher noch kein Zuhause hatte, sind ihr Leine und Halsband noch etwas fremd. Aber jeden Tag gewöhnt sie sich besser daran. Autofahren gehört nicht zu ihren Leidenschaften, dafür ist sie stubenrein und bleibt problemlos stundenweise alleine Zuhause.

Da sie mit allen Hunden und auch mit Katzen verträglich ist, ist Mia für jede Familie geeignet, die auf einen sanften Hund eingehen kann und wo kein Tohuwabohu herrscht – eher eine ruhige Atmosphäre.

Wer mag unserer kleinen Mia ein Zuhause geben und zusehen, wie sehr sie sich über Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten freut?

Mia ist ca. 6 Jahre alt, 30 cm groß und wiegt 7 kg. Sie wird entwurmt, entfloht, gechipt, geimpft, kastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 350 € mit Schutzvertrag über den Verein Seelen für Seelchen e.V. vermittelt. Ein negativer Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt.

Bilder aus vergangenen Zeiten in Rumänien: