PM 213

Im Moment schaut PM 213 noch etwas unglücklich aus der Wäsche. Alles ist neu, alles ist anders. Um die Zahl der freilaufenden Hunde dauerhaft zu verringern werden regelmäßig Hunde eingefangen, kastriert und in ein neues Zuhause vermittelt. PM 213 ist einer dieser Hunde, der gerade zu uns gekommen ist. Deshalb können wir leider noch nicht viel über seinen Charakter sagen. Er scheint aber zu den freundlichen Artgenossen zu gehören, da er mit keinem Streit anfängt, sondern sich erst einmal versucht zu orientieren und mit allen auszukommen. Der ca. 2016 geborene Rüde hat gerade die Pubertät hinter sich und ist mit einer Schulterhöhe von etwa 50 cm ausgewachsen und  optisch betrachtet ein wahrer Hingucker.  Sein neues Zuhause könnten wir uns in einer Familie, aber auch bei einem aktiven Single gut vorstellen. Er ist noch jung und daher auch gut formbar und anpassungsfähig. Wer sucht einen treuen Begleiter auf vier Pfoten ?

Um in die Vermittlungsgalerie einziehen zu können, benötigt er jedoch zunächst einen Namen. Deswegen sucht er einen lieben Menschen, der bereit ist, monatlich sein Näpfchen zu füllen und die notwendige medizinische Versorgung zu sichern. Sein Pate darf sich einen Namen für ihn aussuchen!

Die Patenschaft kostet, pro Hund, 20€ jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft über uns ist symbolisch, der Betrag, der gespendet wird, fließt in die Vollversorgung der Hunde des jeweiligen Shelters mit Futter und benötigter medizinischer Versorgung ein. Somit wird nicht nur einer Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt etwa 750 Hunden. Sollten Sie sich dafür interessieren eine Patenschaft zu übernehmen schreiben Sie uns einfach eine Facebook-Nachricht oder E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de.

Vielen Dank im Namen der Hunde!