Chocolat
ca. 45 cm – Der Süße

Chocolat ist gerade einmal 6 Monate alt (Stand Juni 2018). Das ehemalige kleine Wollknäul schickt sich an ein wunderschöner Junghund  zu werden. Jetzt wird es aber auch langsam Zeit eine eigene Familie zu finden. Chocolat bringt alles mit was das Herz eines jeden Hundefreundes höher schlagen lassen würde. Sie lässt sich gut anfassen und geniesst es gestreichelt zu werden.  Man kann sie jederzeit auf den Arm nehmen, sie ist vertrauensvoll, unbekümmert und einfach nur lieb. Sie möchte so gern auf die Reise gehen. Sie sitzt bereits auf gepackten Koffern und wartet auf ihr Ticket. Was fehlt ist der Heimathafen in dem sie einlaufen kann. Wir drücken ihr ganz fest die Daumen für eine wunderschöne, artgerechte Zukunft.

Wenn Sie Interesse an Chocolat haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Chocolat ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen.

Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Chocolats voller Futternapf und seine medizinische Versorgung wird durch seine Patin Petra Bendig gesichert.

Seine Patin gab ihm den Namen passend zu seiner Fellfarbe und weil er genau so unwiederstehlich ist.

Vielen Dank im Namen der Hunde!