Archiv der Kategorie: Hündinnen 1-8 Jahre

Pacita
ca. 60 cm – die Pechmarie

Hallo, mein Name ist Pacita und ich suche ein Zuhause oder ein Pflegekörbchen! Als ich vor ca. 9 Monaten von der Straße gerettet und nach Racari in das Shelter gebracht wurde, dachte ich, jetzt wird alles besser. Doch dann erlitt ich völlig unerwartet einen Schlaganfall und war halbseitig gelähmt. Aber ich hatte nicht nur tolle Leute hinter mir, sondern ich habe auch ein sehr großes Kämpferherz. Ich wollte halt nicht aufgeben. Mittlerweile habe ich keine Schäden davon getragen und kann gut laufen, trotzdem wünsche ich mir so sehr eine Familie oder einen Menschen bei dem ich Zuhause sein und vor allem ANKOMMEN darf. Ich verstehe mich mit anderen Hunden, vor allem mit Menschen und mag sehr gerne Kuscheleinheiten. Wichtig wäre noch zu sagen, dass ich ein Mädel mit einer Größe von ca 60 cm bin und ich werde so auf 2 Jahre geschätzt. Ich möchte einfach in eine Wohnung oder in ein Haus mit einem geregelten Tagesablauf, mit Ruhepausen und toll wäre ein Garten. Traumhaft wäre es wenn im neuen Zuhause wenig oder keine Treppen sind Hast du dich verliebt?

Wenn Sie Interesse an Pacita haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Pacita ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Betsy Reisen hat die Patenschaft für Pacita übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

 

Bella
ca. 45 cm – Die Sehnsüchtige

Bella scheint schon einiges in ihrem Leben mitgemacht zu haben. Sie kam von der Straße zu uns ins sichere Shelter. Leider nicht früh genug, denn ihr Auge wurde von einem Stein getroffen und sie ist auf Grund des Vorfalls dem Menschen gegenüber etwas misstrauisch. Das fehlende Auge stört sie aber keineswegs. Sie kommt mit ihren Artgenossen sehr gut zurecht, muss aber noch lernen dem Menschen zu vertrauen. Trotzdem ist sie sehr freundlich und schaut ihren Zwingerkollegen interessiert zu, wenn sie schwanzwedelnd auf ihre Artgenossen zugehen und sich freuen. Vielleicht schaut sie sich von ihnen doch noch das ein oder andere ab.

Bella braucht nur endlich eine Chance, das Shelter zu verlassen um zu zeigen was für eine tolle Hündin in ihr steckt, sie hat schließlich schon genug durchgemacht. Sie ist etwa 2017 geobren und 45 cm groß.

Wenn Sie Interesse an Bella haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Bella ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen.

Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

 

Donna
55 cm – Hat viel zum lieb haben

Die gelassene, ca. 2014 geborene Donna gehört zu den ruhigeren Hunden im Shelter und hat die Chance auf ein besseres Leben bekommen. Die würde sie gerne nutzen, nur müsste sie dafür aus dem Shelter raus. Sie ist ca. 55 cm groß und versteht sich gut mit Zwei- und Vierbeinern. Da muss es doch möglich sein, ein gutes Zuhause zu finden wo sie tagsüber gemütliche Spaziergänge genießen und sich abends an ihre Menschen kuscheln kann. Sie ist eine ruhige, sanfte Dame, die leider wahrscheinlich noch nicht viel Schönes in ihrem Leben erfahren durfte. Wir wünschen uns für Donna, dass sie nun endlich ihre Chance bekommt und endlich ein behütetes und geliebtes Leben führen darf.

Wenn Sie Interesse an Donna haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Donna ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen.

Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

Calida
50 cm – die Piratenbraut

Calida ist ca 50 cm groß und schätzungsweise 2016 geboren. Uns präsentiert sie sich als freundliche, aufgeschlossene Hündin. Durch ihre lusten Flecken im Gesicht sieht sie aus wie eine kleine Piratenbraut mit Augenklappe. Und durch den anderen kleinen Fleck im Gesicht hat man fast den Eindruck, als ob sie einem zuzwinkert. Sie ist eine ganz liebe und verkuschelte Hündin, die aber auch eine Menge Power hat. Es wäre schön, wenn sie diesen trostlosen Ort schnell wieder verlassen könnte. Sie möchte rennen und spielen und noch ganz viel lernen. Wer möchte die junge Hündin gerne in ein Leben voller Liebe und Sorglosigkeit begleiten?

Wenn Sie Interesse an Calida haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Calida ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Calidas voller Futternapf und ihre medizinische Versorgung wird durch ihre Patin Steffi Heidemann gewährleistet.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

 

Kimba
50 cm – genießt die Zuwendung so sehr

Um die Zahl der freilaufenden Hunde dauerhaft zu verringern werden regelmäßig Hunde eingefangen, kastriert und in ein neues Zuhause vermittelt. Kimba ist einer dieser Hunde und  gerade zu uns ins Shelter gekommen. Diese wunderschöne Hündin mit dem cremefarbenen, fast weißen Fell ist ca. 2016 geboren und etwa 50 cm groß. Sie hat gelernt sich anzupassen um zu überleben, mußte mit vielen unterschiedlichen Situationen zurecht  kommen und ist so zu einer Hündin geworden, die noch viele Jahre “ihre” Menschen glücklich machen kann. Kimba ist total verkuschelt und genießt in vollen Zügen jede noch so kleine Zuwendung. Sie wird unendlich dankbar sein, wenn sie endlich in ihrem eigenen Zuhause ankommen darf.

Wenn Sie Interesse an Kimba haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Kimba ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Kimbas voller Futternapf und ihre medizinische Versorgung wird durch ihre Patin Gaby Müller gewährleistet.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

Mia
ca. 30 cm – unsere Minni-Maus

Unsere „Minni-Maus“ mit kurzen Beinen, so wird Mia von uns liebevoll genannt. Sie ist ganz neu im Shelter und versteht die Welt nicht mehr. Sie ist ca. 5-6 Jahre alt und ca. 30 cm groß. Sie wurde auf den Straßen von Racari aufgefunden und sucht jetzt endlich ein Zuhause wo sie kennen lernen darf was Liebe und Geborgenheit bedeutet! Noch ist sie etwas unsicher was uns Menschen angeht aber sie lässt sich ohne Probleme anfassen und fängt auch langsam an zu verstehen das ihr jetzt nichts böses mehr widerfährt. Wenn andere Hunde dazukommen zieht sie sich eher zurück und drängelt sich nicht dazwischen. Trotz ihrer Zurückhaltung hat sie jedoch kein Problem mit anderen Hunden! Kinder sind auch überhaupt kein Problem. Mia ist rundum ein toller Hund, der einen Neustart mehr als verdient hat. Wer möchte gerne mit einem so tollen Hund zusammenleben? Wer hat noch ein kleines warmes Körbchen für diese kleine Traumhündin. Der Sommer in Rumänien wird heiß und gerade die kleinen schwarzen haben es schwer. Wir suchen eine Pflege- oder Endstelle für unsere Minni-Maus. Kinder wären auch kein Problem.

Wenn Sie Interesse an Mia haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Mia ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Birgit Stuppy  hat die Patenschaft für Mia übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

 

Hope
ca. 30 cm – kleine Motte

Hope ist eine ganz kleine arme Motte, die noch nicht versteht was gerade mit Ihr passiert!!! Dabei ist sie nicht aggressiv oder frech, nein vollkommen verschüchtert und Zurückhaltend. Sie muss noch davon überzeugt werden das wir Zweibeiner auch gut für sie sein können! Das fällt aber im Shelter mit den ganzen bellenden Hunden und der Hektik verdammt schwer, darum ist es um so wichtiger das wir schnell jemanden für diese Süße “Schiss-Buchse” finden! Eine Pflegestelle oder ein Zuhause die ihr mit Liebe und Geduld die schönen Seiten des Lebens zeigen! Hope ist ca 2Jahre alt und hat eine Schulterhöhe von ca.30 cm was sie in ihrer Vergangenheit ertragen musste, können wir nur erahnen! Wer kann sich vorstellen dieser süßen Maus die sonnige Seite eines Hundelebens zu zeigen!

Wenn Sie Interesse an Hope haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Hope ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Petra Braun hat die Patenschaft für Hope übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung

Vielen Dank im Namen der Hunde!

 

Diva
ca 45 cm – braucht ein Zuhause

••• Futterpatenschaft, Pflege oder Endstelle gesucht ••• Diese hübsche Hündin wartet so sehr auf ihren Menschen auf eine Pflege oder Endstelle. Sie ist ein ganz lieber Racker und etwa 1 Jahr alt. Sie möchte ihr weiteres Leben nicht im Shelter verbringen, sondern sucht eine Famile wo sie ihr noch junges Hundeleben genießen darf. In diesem Alter ist sie noch gut formbar und bestimmt lassen sich ihre guten Eigenschaften noch besser entwickeln.   Menschen findet sie  toll, aber andere Tiere braucht sie nicht unbedingt.

Wenn Sie Interesse an Diva haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns.
Diva ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.
Stephie Baron hat eine Patenschaft für Diva übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.
Vielen Dank im Namen der Hunde!

 

Aika
45-50 cm – die Unkomplizierte

Die freundliche, liebe, junge und unkomplizierte Hündin sollte so schnell wie Möglich ausziehen dürfen. Sie würde sich auf ein neues Leben in einer aktiven Familie freuen. Sie hat es verdient ein warmes Körbchen zu bekommen, denn sie sollte nur noch Freude und Liebe erfahren und kennenlernen dürfen. Das schönste was es gibt auf der Welt, fehlt ihr aber noch und zwar eine Familie, Menschen die sie in’s Herz schliessen und mit ihr schöne Spaziergänge machen können…. Wir würden uns freuen, wenn sie nicht allzulange hier im shelter bleiben müsste. Dank ihrem Wesen und Ihrer Grösse 45-50 cm ist sie eine ideale Begleiterin.

Wenn Sie Interesse an Aika haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns.

Aika ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass.

Claudia Sündermann hat die Patenschaft für Aika übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

 

Mathilda
ca. 45 cm – arme Seele

Die Seele weint und keiner will sie hören. Heute möchte ich euch Mathilda vorstellen. Als ich das letzte mal in Rumänien war, fand ich Mathilda in ihrer Hütte vor. Sie beschwichtigte sofort als sie mich entdeckte und war auch nicht auf gutes zureden heraus zu bewegen. Aber wer sollte es dieser kleinen Seele auch verdenken…. Mathilda wurde schwerverletzt auf der Straße gefunden. Zusammen gebissen von ihren Artgenossen. Die Wunden sind lange verheilt aber die Seele weint weiter. Sie hat trotzdem schon kleine Fortschritte gemacht, so ließ sie sich zuerst gar nicht anfassen, aber inzwischen erträgt sie stocksteif die Berührungen vom Menschen. Nur in einem Shelter ist Vertrauensaufbau leider nicht möglich. . . Zu wenig Zeit, Lärm, und keine dauerhafte Bezugsperson. Für die liebe Mathilda wünschen wir uns erfahrene Menschen, die sie so nehmen wie sie ist, die ihr Zeit geben, sie aber auch die Welt zeigen Stück für Stück. So dass sie lernen kann, das Leben noch etwas anderes bedeutet, als tagtäglich in einer Hütte zu sitzen….so wie schon seit über einem Jahr. Svenja Rehe. Die  Hündin mit einer Größe von ca 45 cm ist ca 3 Jahre alt.

Wenn Sie Interesse an Mathilda haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Mathilda ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Corinna H.  hat die Patenschaft für Mathilda übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.

Vielen Dank im Namen der Hunde!