Kate
+++Vermittelt+++

+++VERMITTELT+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. (“Hunde” –> “Zuhause gesucht”) 

Wer wünscht sich eine verschmuste, lustige Hündin, weiß aber auch, dass klare Regeln und konsequente Erziehung wichtig sind? Dann haben wir hier die perfekte Zuckermaus:

Kate saß lange in einem Shelter in Rumänien und war dort hoffnungslos unterfordert. Sie zeigte sich als richtiger Clown und betonte, dass sie uns Menschen absolut zugeneigt ist. Jetzt hatte sie endlich Glück und durfte in ihr Pflegezuhause in 59757 Arnsberg (NRW) ziehen. Die hübsche Maus mit dem Knickohr hat die perfekten Maße für einen Familienhund: Sie ist ca. 45 cm groß und 16 kg schwer und hat damit die optimale Größe zum Überall-hin-mitkommen.

Fremden Menschen gegenüber ist Kate zuerst kurz schüchtern, doch sie taut schnell auf und zeigt dann ihr verschmustes und aufgeschlossenes Wesen. Wenn es um Begegnungen mit Artgenossen geht kann sie erst ein kleines Zickchen sein, aber auch das legt sich schnell. Dann gehört Spielen zu ihren größten Leidenschaften, neben Kuscheln natürlich. Sogar mit Katzen ist die blonde Schönheit verträglich.

Das kleine Hunde-ABC lernt Kate nun auch ganz fleißig. Stubenrein ist sie schon, das Alleinbleiben fällt ihr nicht schwer, Autofahren macht sie problemlos mit und Treppensteigen ist auch kein Thema. Nur Grundkommandos hat sie noch keine lernen dürfen und an der Leinenführigkeit muss noch ein wenig gearbeitet werden. Aber auch das wird in Windeseile kein Thema mehr sein.

Wie jeder Hund hat aber auch unsere Kate ihr kleines Päckchen zu tragen. Sie hat nämlich bisher nicht wirklich viel Erziehung genossen, daher braucht sie klare Strukturen und jemanden, der an ihren Schwierigkeiten mit ihr arbeiten möchte. Aus Unsicherheit knurrt und bellt sie zum einen nämlich erstmal alles an, da ist also ein Vertrauensaufbau ganz wichtig. Und zum anderen geht sie draußen zwar sehr gern spazieren, ist dabei aber noch recht stur und weiß Körpersprache noch nicht richtig zu deuten. Wir wünschen uns nun eine konsequente Familie für Kate, damit sie endlich Regeln und Erziehung genießen darf.

Wer möchte dieser goldigen Maus mit dem Knickohr ein Zuhause geben, weiß aber auch, wie wichtig klare Regeln und eine konsequente Hundeerziehung sind? Wer sich mit Kate Mühe geben möchte, wird eine wunderbare, liebevolle Begleiterin bekommen. Nach Absprache kann Kate gern bei ihrer Pflegefamilie in 59757 Arnsberg (NRW) besucht werden.

Kate ist ca. 5 Jahre alt, 45 cm groß und wiegt 16 kg. Sie wird entwurmt, entfloht, gechipt, geimpft, kastriert und mit europäischen Pass gegen eine Schutzgebühr von 350€ mit Schutzvertrag über den Verein Seelen für Seelchen e.V. vermittelt. Ein negativer Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt.

Bilder aus vergangenen Zeiten in Rumänien:

img_7824

dsci1533

dsci1535

dsci1538

img_7825

kate

kate1

kate2

kate3

kate4

kate5