Maxi
40 cm – Die kleine Rennmaus

Achtung, hier kommt Teppichporsche Maxi. Ihre Beine wirken sicherlich etwas kürzer als sie sind, da sie etwas mopsig ist. Aber wie dem auch sei – tiefergelegt ist ja modern. Die ca. 2014 geborene und etwa 40 cm kleine Hündin sucht dringend geduldige und liebevoll-konsequente Menschen,  die ihr ein eigenes Zuhause geben und ihr zeigen,  wie schön so ein Hundeleben sein kann. Maxi gehört zu den misstrauischeren Hunden im Shelter. Wir wissen nicht, was sie in ihrem kurzen Leben schon alles mitmachen musste, da sie dem Menschen gegenüber erstmal sehr zurückhaltend ist. Aber wenn sie Vertrauen gefasst hat,  wird sie garantiert ein fröhliches und munteres Hundemädchen, welches die Welt für sich entdecken möchte.

Mit den vielen anderen Hunden im Shelter ist sie total überfordert und lässt gerne den Boss raushängen. Daher wäre Maxi gerne Einzelhund oder Zweithund bei einem Kumpel, der einen langen Geduldsfaden hat. Da die junge Dame zu den etwas aktiveren Hunden gehört, würde sie sich sicherlich auch über eine Diät und etwas Hundesport freuen.

Wenn Sie Interesse an Maxi haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Maxi ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Maxis voller Futternapf und ihre medizinische Versorgung wird durch ihre Patin Gabriela R.-T. gewährleist.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

Maxi im März 2018 mit Lucia

13613380_1190165427681239_2423262690882347046_o

13680448_1190165434347905_6599695408009514916_o

13708351_1190165431014572_9185183214527376966_o