Toni
45 cm – der Zaunkönig

Toni wurde im Oktober 2016 aus einem Messigarten in Barlad von der Kette gerettet und wartet im Shelter Help Azorel nun schon so lange auf seine Chance! Es waren furchtbare Zustände dort, die Hunde waren in einem erbärmlichen Zustand. Das eine Bild zeigt Toni noch an der Kette, er hat sich wirklich ganz toll erholt und entwickelt.

Er ist ein sehr freundlicher, etwa 45cm Rüde, der den Menschen ganz toll findet und auch sonst einen souveränen Eindruck macht. Mit anderen Hunden hat er keine wirklichen Probleme, lediglich manchmal kleine Meinungsverschiedenheiten. (Matscho-Gehabe :o)
Er freut sich aber so sehr wenn man seinen Zwinger betritt – und wenn man geht, versucht er alles um hinterher zukommen. Die klitzekleinen Streicheleinheiten beim Säubern der Zwinger, füttern oder tränken sind für den kleinen Mann viel zu kurz. Er genießt jede Minute, ach was, jede Sekunde. Daher hat er auch seinen Namenszusatz – der Zaunkönig. Geht ein Mensch vorbei, versucht er förmlich sich durch den Zaun durchzudrücken um Aufmerksamkeit zu bekommen. Wir können ihm aber leider nicht die Zeit bieten, der er braucht. Vielleicht jedoch Sie?

Dann warten Sie bitte nicht noch länger. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Der kleine Mann sollte endlich aus diesem Umfeld raus und rein in eine eigene Familie.

Wenn Sie Interesse an Toni haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Toni ist bis zum nächsten Tranport ausreisefertig und könnte dann bereits mitreisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass.

Außerdem wünscht sich Toni einen lieben Paten, der wieder sein Näpfchen füllt und an ihn denkt.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

Toni und seine Freundin im März 2018