Hasso
50 cm – ein echter Blickfang

Der ca. 2013 geborene Hasso ist ein absoluter Schatz. Er mag alle Zwei- und Vierbeiner, geht auf jeden freundlich und aufgeschlossen zu und holt sich gerne ein paar Schmuseeinheiten ab. Mit seinem dichten, langen Fell ist er zwar eine stattliche Erscheinung, hat aber nur eine Schulterhöhe von ca. 50 cm. Im Moment sieht er etwas zottelig aus, da hier im Shelter wenig Zeit für regelmäßiges Bürsten ist, aber wenn sich einer unserer freundlichen Pfleger die Zeit dafür nimmt, genießt Hasso es in vollen Zügen. Bei so dichtem Fell hat man im Winter einen Fußwärmer an der Couch wogegen Hasso sich im Sommer bestimmt über eine kleine Abkühlung im Bach oder See freuen würde. Danach würde er gerne gemeinsam mit seinen Menschen sein neues Zuhause genießen. Welche liebevollen Menschen geben diesem liebevollen und absolut verträglichen Rüden einen Platz in ihrem Herzen? Je eher er sein neues Leben beginnen kann, desto schneller wird er als der Traumhund erkannt werden, der er ist.

Wenn Sie Interesse an Hasso haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Hasso ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Brigitte I. hat die Patenschaft für Hasso übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.

Vielen Dank im Namen der Hunde!