Püppi

Die ca. 2015 geborene Püppi ist etwa 40 cm groß und seit über einem Jahr bei uns im Shelter.  Auch an ihr sind die Jahre auf der Straße nicht spurlos vorbeigegangen  und sie musste schon viel Schlimmes erleben. Es hat wirklich lange gedauert, bis sie sich an die Situation im Shelter gewöhnen und so langsam wieder neuen Mut fassen konnte, der Lärm der vielen Hunde und die Menschen waren  ihr nicht geheuer,  so dass sie sich als Zufluchtsort eine der Hütten ausgesucht hat. Hier lag sie die meiste Zeit auf ihrer Strohunterlage und verließ ihr Bettchen auch nur um sich zu lösen oder zum Fressen.  Aber mit der Hilfe von ein paar lieben Zwingerbewohnern ist es ihr tatsächlich gelungen, ihr Schneckenhaus zu verlassen und sie ist ganz neugierig auf die Welt und ihre Eindrücke geworden. In ihrem neuen Zuhause sollte auch ein souveränder Ersthund auf sie warten, damit sie sich an diese neue Situation langsam mit einem Freund an ihrer Seite gewöhnen kann.

Wenn Sie Interesse an Püppi haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Püppi ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Außerdem wünscht sich Püppi einen lieben Paten, der wieder ihr  Näpfchen füllt und an sie denkt.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

15542203_1339136456117468_9084236078103272441_n 15578749_1339136462784134_3966409621837691489_n 15622291_1339136502784130_4559620179304742354_n 15665447_1339136489450798_4577538074655150850_n 15665548_1339136459450801_2395158603342259202_n