Daria
ca. 50 cm -die Sensible

Unsere Daria hat ihren Weg zu uns gefunden. Diese schöne Hündin ist etwa 2014 geboren und ungefähr 50 cm groß.
Für sensible Hunde wie Daria ist unser Shelter kein schöner Ort. Die Hektik und Lautstärke, die vielen Hunde auf dem engen Raum und die ungewohnte Situation machen ihr Angst. Leider kann sie sich auch nicht dazu durchringen den Menschen zu vertrauen. Aber wen wundert das, da Lernen unter Angst nicht möglich ist.
Auch bei unserem Besuch im April 2019 zeigte sie sich sehr ängstlich, war aber schon neugierig und interessiert und hat sich in unsere Nähe getraut. Daher
suchen wir für Daria geduldige Menschen, die ihr mit viel Ruhe zeigen, dass wir Menschen ihr nichts Böses wollen, sondern ihr im Gegenteil Geborgenheit und Schutz bieten. Ein souveräner Ersthund, der sie an die Pfote nimmt, wäre natürlich von Vorteil. Wer schenkt ihr wieder das verloren gegangene Vertrauen und gibt ihr ein schönes Zuhause?


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Daria haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns.
Daria ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose, Leishmaniose und Leptospirose

Andrea G. hat die Patenschaft für  Daria übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Die folgenden 4 Videos entstanden bei unserem Besuch im April 2019: