Ayla
52 cm – die Verspielte

Unsere wunderschöne Ayla ist etwa 2016 geboren und ca. 52 cm groß. Sie hat einen so lustigen, aufgeweckten Blick, sie weiß schon, wie sie einen um den Finger wickeln kann! Ayla hat sich relativ gut mit der Situation im Shelter arrangiert, und sie trägt ihre Gefangenschaft mit Fassung. Sie scheint zu wissen, dass das Leben noch etwas Schönes für sie bereit hält und dass sie nur geduldig warten muss, und dann wird sich die Tür öffnen und sie wird in den Transporter einsteigen dürfen. Sie scheint zu spüren, dass das Shelter nur eine Zwischenstation in ihrem Leben ist. Und wir wünschen der lieben und freundlichen Hündin von Herzen, dass sie möglichst schnell gesehen wird und in ihre eigene Familie einziehen darf. Gerne auch mit einem vierbeinigen Freund an ihrer Seite, denn sie kommt sehr gut mit ihren Artgenossen aus und fühlt sich in Gesellschaft einfach wohl.

Wenn Sie Interesse an Ayla haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Ayla ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Aylas voller Futternapf und ihre medizinische Versorgung wird durch ihre Patin Janina G. gewährleistet.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

11/2018: Dieses Video entstand bei unserem letzten Besuch!