Erin
55 cm – die Langbeinige

Diese hübsche schwarz-braune Hundedame heißt Erin. Sie ist ca. 2015 geboren, etwa 55 cm groß und man kann nur erahnen, was sie in dieser Zeit schon durchmachen musste – sie hat nur noch ein kleines Stummelschwänzchen, was ihrer Schönheit jedoch nichts anhaben kann. Außerdem ist sie sehr scheu und zurückhaltend, was ebenfalls Rückschlüsse auf ihre Vergangenheit zulässt. Doch diese Erfahrungen lässt das junge Hundemädel nicht böse oder gar aggressiv werden. Sie ist immer freundlich und wird sobald sie merkt, dass sie ihren Platz gefunden hat, schnell auftauen. Sie hat wahnsinnig lange Beine, mit denen sie gerne über Wiesen toben und durch durch Wälder streifen möchte.  Erin soll nicht länger warten müssen, deswegen wünschen wir uns, dass sie ganz schnell entdeckt wird und schon bald zu liebevollen Menschen ziehen darf, die ihr Liebe, Wärme und Vertrauen schenken.
Welcher liebe Mensch möchte Erin ihren Platz in seinem Leben schenken und gemeinsam mit ihr noch viele schöne Dinge erleben?


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Erin haben, schreiben Sie uns doch bitte eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook.
Erin ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose, Leishmaniose und Leptospirose.


Hilfe durch eine Patenschaft!

Erin wünscht sich wieder einen lieben Menschen, der an sie denkt und ihr Näpfchen füllt!

Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt.
Außerdem können Sie mit der Option “Patenschaft Plus” ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen.
Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten.
Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen etwa 750 Hunden.
Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Dieses Video entstand bei unserem Besuch im April 2019:

Hier ein Video aus November 2018: