Anna
– Die graue Maus

Anna mit dem grau schattierten Fell ist bislang leider noch nicht von ihren Menschen entdeckt worden, wie eine graue Maus eben. Und das können wir wirklich nicht verstehen, denn Anna ist nicht nur bildhübsch, sondern auch freundlich zu Mensch und Hund. Und so wartet sie nun schon praktisch ihr ganzes Leben lang im Free Amely Shelter in Lugoj darauf, dass ihr großer Tag kommt. Dann will Anna an der Seite ihrer Menschen noch viel kennen lernen, denn sie ist etwa im August 2017 geboren und dementsprechend unternehmungslustig. Wir vermuten, dass Anna einen Anteil des rumänischen Hütehundes Mioritic aufweist. Daher wünschen wir uns für sie trotz ihres lieben und verspielten Wesens hundeerfahrene Menschen, die ihr klare Regeln geben und sie ausreichend auslasten. Anna ist mittelgroß und wird gegen positive Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.

Wenn Sie Anna ein Zuhause oder ein Pflegekörbchen anbieten können, dann wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder schreiben Sie uns bei Facebook eine Nachricht. Anna ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Dabei reisen unsere Hunde legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Leishmaniose und Dirofilariose.

Stefan S. sorgt für Annas gefüllten Futternapf und ihre medizinische Versorgung.

Vielen Dank im Namen der Hunde!