Kilian
+++Vermittelt+++

+++VERMITTELT+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. (“Hunde” –> “Zuhause gesucht”) 

Mit großen Augen blickt der junge Hundebub zu seiner Pflegemama hinauf. „Wann darf ich endlich mein Glück finden?“ scheinen sie zu fragen. Denn unser lieber Kilian ist wirklich sehnsüchtig auf der Suche nach seinem Zuhause fürs Leben. Aktuell lebt er in 23617 Eckhorst (Schleswig-Holstein) auf seiner Pflegestelle, wo es ihm sicherlich sehr gut geht. Aber eine eigene Familie zu haben ist natürlich etwas ganz anders und wir wünschen ihm sehr, dass ihm dieser Wunsch sehr bald erfüllt wird.

Warum er überhaupt noch immer auf der Suche ist, können wir gar nicht verstehen. Denn der agile und lebensfrohe Junghund mit der außergewöhnliche Fellfärbung und dem zuckersüßen Hundeblick zeigt sich stets freundlich und verschmust. Seinen Bezugspersonen gegenüber ist er unheimlich anhänglich treu und auch im Hunde-ABC kann ihm so schnell niemand etwas vormachen. Der kluge Hundebub ist nämlich komplett stubenrein, gut erzogen, geht super an der Leine, kann alleine bleiben und liebt es im Auto mitzufahren.

Kilian zeigt zudem keinerlei Jagdtrieb, hat schon mit Katzen zusammengelebt und zeigt sich Pferden gegenüber unaufgeregt im Umgang. Und auch mit seinen Artgenossen ist er sehr gut verträglich, dabei ohne jeglichen Futterneid, und tollt gerne mit ihnen herum. Doch noch mehr genießt er es als Einzelprinz seine Menschen ganz für sich zu haben und mit uns Zweibeinern zu spielen. Dabei geht es dem aktiven Rüden am allerbesten, wenn er sportlich ausgelastet ist und sich so richtig auspowern darf. Er liebt es neben dem Fahrrad herzulaufen und genießt lange Spaziergänge am Strand, wobei Kilian auch gerne ein Bad im Meer nimmt und es klasse findet am Wasser zu spielen.

Für unseren freundlichen Kilian suchen wir nach einer hundeerfahrenen Einzelperson oder Familie mit größeren Kindern ab 12 Jahren, die die Zeit und Energie investieren wollen, um dem aktiven Junghund zu zeigen, wie schön es ist innerhalb einer klaren Ordnung seinen Platz in der Familie zu haben und diesen nie wieder hergeben zu müssen.

Kilian ist ca. 1,5 Jahre alt (geb. Mai 2017), 55 cm groß und wiegt 22 kg. Er ist gechippt, geimpft und wird mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 300€ mit Schutzvertrag über den Verein Seelen für Seelchen e.V. nur in beste Hände vermittelt.

Ein Bild aus vergangenen Zeiten in Rumänien: