Elsie
ca. 50 cm – Die skeptische Schönheit

Diese schüchterne junge Dame ist ca. 2016 geboren, etwa 50 cm groß und hat das Vertrauen in den Menschen bereits verloren. Ob Elsie es jemals hatte, wissen wir nicht. Es liegt nahe, dass sie bisher noch nicht viel Gutes erleben durfte. Zwar macht sie um Menschen einen großen Bogen und hält uns lautstark fern, jedoch mag sie ihre Artgenossen dafür umso lieber.

Ein schon vorhandener souveräner Ersthund im neuen Zuhause könnte Elsie den Beginn in ein neues Leben erleichtern, es ist aber kein muss. Sie lebt im Zwinger zusammen mit ihrem Bruder Carlson und ist sogar die aufgeschlossenere von den beiden, denn ihr Bruder verlässt die Hütte nicht mehr, wenn Besuch da ist. Elsie würden wir nur zu sehr erfahrenen Hundefreunden ohne Kinder in Pflege oder in ein Zuhause geben, die ihr mit viel Konsequenz und Durchhaltevermögen das Leben hier zeigen und nicht gleich aufgeben, wenn es mal einen Schritt zurück geht. Aber wir haben Hoffnung, denn bei unserem letzten Besuch schien sie schon ein kleines bisschen entspannter zu sein und das ist zumindest ein kleiner Schritt in die richtige Richtung.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Elsie haben, schreiben Sie uns doch bitte eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook.
Elsie ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose, Leishmaniose und Leptospirose.

Unsere skandinavischen Unterstützer haben die Patenschaft für Elsie übernommen und sorgen somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Hier ein Video von Elsie aus April 2019