Lucky
ca. 45 cm – der Gelassene

Wie gerne würden wir mehr Hunde mit den Wesenszügen von Lucky vorstellen, denn Lucky ist durch und durch pflegeleicht. Anfänglich war er ein bisschen distanziert, aber peu a peu hat er seine Scheu verloren.  Heute zeigt er sich ganz zutraulich und geniesst es auch gestreichelt zu werden. Mit seinem geschätzten Alter von 7-8 Jahren hat er natürlich die Sturm und Drangzeit hinter sich gelassen und lässt es inzwischen gemütlicher angehen, aber wir brauchen auch für ihn dringend ein schönes Zuhause. Lucky würde sich sehr über die Gesellschaft eines schon vorhandenen Hundes freuen und natürlich wäre auch ein Garten super.  Am wichtigsten aber ist für ihn ein Zuhause wo er willkommen ist und in dem  man ihn ein bisschen verwöhnt, denn er soll seine zweite Lebenshälfte ohne die zahlreichen Entbehrungen die er bisher ertragen musste, verbringen dürfen. Lucky hat eine Grösse zwischen 50 und 55 cm.

Luckys voller Futternapf und seine medizinische Versorgung wird durch seine Patin Gaby M.  gewährleistet.

Die Patenschaft kostet 20€ jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft über uns ist symbolisch, der Betrag, der gespendet wird, fließt in die Vollversorgung der Hunde des jeweiligen Shelters mit Futter und benötigter medizinischer Versorgung ein. Somit wird nicht nur einer Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt etwa 750 Hunden. Sollten Sie sich dafür interessieren eine Patenschaft zu übernehmen schreiben Sie uns einfach eine Facebook-Nachricht oder E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de.

Wenn Sie Interesse an Lucky haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Lucky ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Vielen Dank im Namen der Hunde!