Yoshi
ca. 55 cm – Der Fröhliche

Yoshi hat es unserer Shelter-Leiterin besonders angetan. Immer, wenn sie ihn sieht, ist er freundlich, und es sieht so aus, als würde er sie anlachen.

Obwohl der ca. 2014 geborene und etwa 55 cm große Rüde bestimmt auch schon schlechte Erfahrungen gemacht hat, hat er sich sein freundliches Wesen bewahrt.
Wenn solche Hunde schnell ein gutes Zuhause finden, freut uns das immer besonders. Natürlich hat jeder Hund ein gutes Zuhause verdient, aber es ist einfach schade, wenn die besonders netten übersehen werden.
Deshalb würden wir uns freuen, wenn dieser lachende Rüde schnell ein Zuhause findet, dass er mit seinem fröhlichem Lachen täglich bereichern kann.

Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Annika Zander hat die Patenschaft für Yoshi übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung. Seine Patin hat Yoshi seinen wunderschönen Namen gegeben, da Yoshi übersetzt “Der Glückliche” heißt. 

Vielen Dank im Namen der Hunde!