Edna
ca. 40 cm – die Schüchterne

Dieses wunderschöne Hundemädchen ist ca. 40 cm klein und wurde etwa 2012 geboren.

Was sie alles erlebt hat, wissen wir nicht. Aber sie hat wohl gelernt Abstand zu halten. Daher bräuchte sie Menschen mit Geduld und „liebevoller Konsequenz“, die ihr Welt zeigen. Bei unserem Besucht im März 2018 wollte sie sich nicht so richtig zeigen, was aber bei -8°C auch kein Wunder ist bei so einer kleinen Maus. Im Shelter ist leider nicht genug Zeit, um mit schüchternen Hunden zu arbeiten, weshalb sie ganz dringend eine Pflegestelle oder ein eigenes Zuhause sucht.

Wenn Sie Interesse an Edna haben, wenden Sie sich bitte an
info@seelen-fuer-seelchen.de
oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns.

Edna ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen.

Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

Ednas voller Futternapf und ihre medizinische Versorgung werden von ihrer Patin Antje Solf gesichert.

Vielen Dank im Namen der Hunde!