Joy
50 cm – Der Stolze

Dieser stolze, etwa 50 cm große Rüde heißt Joy und gehört zu den Hunden, die im Help Azorel frei in der Mitte leben dürfen. Er ist ein lieber und sehr ruhiger Rüde, der vor uns Menschen keine Angst hat, aber auch nicht sonderlich viel Interesse an uns zeigt. Am liebsten bleibt er oben auf seiner Hütte liegen, von wo aus er in Ruhe alles beobachten kann. Er zeigt sich da als eher gemütlicher Hund. Trotzdem würde er sein Leben genauso gerne in einer Familie fortführen, wo es nicht so laut und stressig ist, wie dort im Shelter.

Wenn Sie Interesse an Joy haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Joy ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird.

Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Daniela Meyer hat die Patenschaft für Joy übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.

Joy hat seinen Namen in Gedenken an den verstorbenen Rüden seiner Patin erhalten in der Hoffnung, dass auch er sein Leben und irgendwann Lebensende in einer Familie verbringen darf und sich als genauso großen Kämpfer erweist wie sein Namenspatron.

Vielen Dank im Namen der Hunde!